bofrost DE
Allgemeine Nachrichten Deutschland

Wahlrechtsreform mit den Stimmen der Ampel verabschiedet

Titelbild: Alexander Fox | PlaNet Fox

Der Bundestag hat beschlossen, das Wahlrecht zu reformieren. Ziel ist es, den Bundestag dauerhaft zu verkleinern und auf 630 Abgeordnete zu begrenzen.

Für den Beschluss reichte die einfache Mehrheit der Fraktionen der sogenannten Ampel-Koalition. Union und Linke sehen sich durch die Reform durch die Reform benachteiligt. Sie wollen unabhängig voreinander vor dem Bundesverfassungsgericht klagen.

Die Abschaffung von Ausgleichs- und Überhangmandaten sind Kernpunkte der Reform.

Auch die Grundmandatsklausel entfällt.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

In der saarländischen Jägerschaft soll Andreas S. als Wilderer bekannt gewesen sein- zumindest war es ein offenes Geheimnis- schreibt die Saarbrücker Zeitung

the kasaan times

Unglaublicher Fall von Grausamkeit – Hund Aiko beim Gassigehen erstochen

the kasaan times

Cum-Ex-Geschäfte-Anne Brorhilker schmeißt hin

the kasaan times

Ermittlungen gegen den „Exil-Kanzler Niemeyer“ wegen Landesverräterischer Fälschung

the kasaan times

Oliver Pocher brutal ins Gesicht geschlagen

the kasaan times

Pressekonferenz zum Mord an den beiden Polizeibeamten ergibt folgendes Bild

the kasaan times

Schick ist Lützi zu sagen und Steine zu werfen

the kasaan times

Ausbruch des Nipah-Virus in Indien

the kasaan times

Zündeln am Frieden

the kasaan times

Drogen U-Boot von der Guardia Civil vor Spanien abgefangen

the kasaan times

Al-Dschasira: Gespräche über Waffenruhe, Geisel- und Gefangenenaustausch laut Hamas-Funktionär

the kasaan times

Großflächige Störung der Telekommunikationsanbieter

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*