Allgemeine Nachrichten

Nicaragua beschuldigt Deutschland in Den Haag

Titelbild: Velvet – Eigenes Werk Dieses Bild zeigt das rijksmonument mit der Nummer 333074

Zu einem Rechtsstreit zwischen Nicaragua und Deutschland im Zusammenhang mit Israel gibt es aktuelle Entwicklungen. Nicaragua hat Deutschland vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) beschuldigt, Israel zu helfen, einen möglichen Völkermord an den Palästinensern in Gaza zu begehen.

Dabei wird vergessen, dass die Hamas Israel überfiel und zahllose Menschen entführte.
Deutschland hat die Vorwürfe als unbegründet zurückgewiesen.

Es betont, dass sein Handeln fest im Völkerrecht verankert sei. Es finden noch Anhörungen statt.

Auch wenn die Entwicklungshilfe Deutschlands in Nicaragua klein ist, sollte man überdenken, diese einzustellen, weil die Anschuldigungen offensichtlich so absurd sind, dass Deutschland auf Distanz gehen sollte.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Frankreich in der Krise

the kasaan times

Immer den Umsturz im Auge- das Corps Thuringia-wie es leibt und lebt

the kasaan times

Die Dealer, die Linken von Hamburg St. Pauli und die Task Force „Drogen“

the kasaan times

Toter und Verletzte bei Hamburger Ironman

the kasaan times

Kalter Krieg reloaded-Brittney Griner in San Antonio /Texas gelandet

the kasaan times

Frohe Ostern allen Lesern!

the kasaan times

Mit der Beschlagnahmung von 3,2 Tonnen Kokain auf See haben die neuseeländischen Behörden einem internationalen Verbrechersyndikat einen schweren Schlag versetzt

the kasaan times

Fünf Jahre Haft für ehemaligen Wachmann von Konzentrationslager Sachsenhausen

the kasaan times

Verdi-Warnstreik an Flughäfen

the kasaan times

Winterchaos in Süddeutschland- bitte passen Sie auf!

the kasaan times

AfD verliert vor Gericht- nun ist der Weg zu einem Verbotsverfahren offen

the kasaan times

Mehrtägiger Bahnstreik ab 10.Januar

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*