Allgemeine Nachrichten

Kleinbürgerliche Idylle statt „Volks-Chappi“- Burkhard Garweg

O-Text und Bilder : Staatsanwaltschaft Verden

Die Staatsanwaltschaft Verden und das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen bitten um Hinweise aus der Bevölkerung. Die Ermittlungsbehörden fahnden weiterhin öffentlich nach den beiden noch flüchtigen mutmaßlichen Räubern Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg. Jetzt wenden sich die Beamtinnen und Beamten mit aktuellen Fotos an die Bevölkerung, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Burkhard Garweg zeigen.

Burkhard Garweg Bild1,LKA Niedersachsen,2024

Aufgenommen wurden sie in den Jahren 2021 bis 2024. Das jüngste Bild zeigt Burkhard Garweg mutmaßlich zwischen zwei Hunden auf dem Sofa sitzend und essend. Ob es sich bei den Hunden um die Tiere von Burkhard Garweg handelt, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Burkhard Garweg Bild4,LKA Niedersachsen,2024

Nach derzeitigem Kenntnisstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass Burkhard Garweg und die mutmaßliche Täterin Daniela Klette persönlichen und direkten Kontakt zueinander hatten.Die Staatsanwaltschaft Verden ermittelt seit 2015 gegen Burkhard Garweg und Ernst-Volker Staub wegen versuchten Mordes sowie diverser versuchter und vollendeter schwerer Raubüberfälle im Zeitraum von 1999 bis 2016, unter anderem in Bochum-Wattenscheid (27.12.2006), Stuhr (06.06.2015), Wolfsburg (28.12.2015) und Cremlingen (25.06.2016).Da die flüchtigen Täter möglicherweise bewaffnet sind, rät das LKA Niedersachsen den Bürgerinnen und Bürgern dringend davon ab, die Gesuchten selbst anzusprechen.

Burkhard Garweg Bild 2,LKA Niedersachsen,2024

Hinweise aus der Bevölkerung zum Aufenthaltsort von Burkhard Garweg, auch im Zusammenhang mit den abgebildeten Hunden, oder zu seinem mutmaßlichen Komplizen Ernst-Volker Staub nimmt das LKA Niedersachsen unter der Telefonnummer +49 511 9873-7400 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Burkhard Garweg Bild 5, LKA Niedersachsen,2024

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Die Fakten: Scholz und der Wirecard-Skandal

the kasaan times

Hochwassersituation in Deutschland ist kritisch

the kasaan times

Wimmernden Säugling im Gebüsch ausgesetzt

the kasaan times

In der Nähe des ehemaligen Konzentrationslagers Soldau wurde ein Massengrab mit der Asche von 8.000 Menschen entdeckt

the kasaan times

Jacinda Ardern erklärt ihren Rücktritt

the kasaan times

Prozess um Gorch Fock nimmt Fahrt auf

the kasaan times

Öllager auf Kuba explodiert

the kasaan times

20 Tote im Himalaya geborgen- Flug TB903 zerschellte an einer Felswand

the kasaan times

Whistleblower von Boeing tot aufgefunden

the kasaan times

Macron empfängt Bundeskanzler Scholz in Paris

the kasaan times

Pegel sinken- Todesopfer zu beklagen

the kasaan times

Polizei in Oslo ermittelt nach tödlichen Schüssen wegen Terrorverdachts

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*