Russland

Weisen Dekrete Putins auf Kriegsvorbereitungen mit der NATO hin?

Titelbild: Wladimir Putin (2023) Unterschrift von Wladimir Putin, 2006 Kremlin.ru

Putins Russlanderlasse werden von Experten als Vorbereitung eines möglichen konventionellen Großkrieges gegen die NATO interpretiert.

Am 26. Februar unterzeichnete der russische Präsident Wladimir Putin zwei Dekrete, die zu einer Umstrukturierung der russischen Streitkräfte führen. Nach Ansicht der Kriegsexperten des Institute for the Study of War (ISW) werden mit diesen Maßnahmen vor allem zwei Ziele verfolgt.

Die Dekrete stellen offiziell die Moskauer und Leningrader Militärbezirke wieder her. Gleichzeitig wurde der Status der russischen Nordflotte als Hauptquartier aufgehoben. Damit sollen die Militärbezirkskommandos als primäre Hauptquartiere der russischen Landstreitkräfte wiederhergestellt werden. Die Marineressourcen sollen der russischen Marine zugeordnet werden.


Mit dem 2. Dekret werden die Regionen Cherson, Zaporizhzhya, Donezk und Luhansk der besetzten Ukraine in den südlichen Militärbezirk einbezogen.

Dies deutet darauf hin, dass Russland in der Ukraine maximalistische Ziele verfolgt, nämlich die vollständige Eingliederung aller fünf ukrainischen Regionen in die Russische Föderation.


US-Kriegsexperten betonen, dass diese Neuordnung sowohl der kurz- bis mittelfristigen Kontrolle der russischen Operationen in der Ukraine als auch der langfristigen Vorbereitung auf einen möglichen konventionellen Großkrieg gegen die NATO dient.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Leichnam Nawalnys in Salekhard-Todesursache „nicht krimineller Natur“

the kasaan times

Hoffnung für Griner: Russischer Diplomat bestätigt Verhandlungen

the kasaan times

Putin’s Freunde -Putschversuch in Moskau im Gange?

the kasaan times

Wagner-Chef erschüttert Putin

the kasaan times

Hilfe aus Moskau in Transnistrien erwünscht? Sicherlich nicht

the kasaan times

Putin – ein Teufel in Menschengestalt

the kasaan times

Trauerfeier für Gorbatschow und Beisetzung in Moskau

the kasaan times

Wurde Nawalny buchstäblich totgeschlagen?

the kasaan times

Moskau: Noch keine Einigung über Gefangenenaustausch mit den USA

the kasaan times

Belgorod unter Partisanenfeuer- Putin zieht Truppen von Front ab

the kasaan times

Alexei Nawalny in Haft verstorben

the kasaan times

Droht der Atomkrieg? Chefpropagandist Solowjow kündigt Einnahme von Berlin und Washington an

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*