Allgemeine Nachrichten

Fünf Jahre Haft für ehemaligen Wachmann von Konzentrationslager Sachsenhausen

Brandenburg an der Havel, Deutschland

Das Landgericht Neuruppin hat einen ehemaligen Wachmann des Konzentrationslagers Sachsenhausen zu fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Das Gericht sprach den 101-jährigen Josef S. am Dienstag in Brandenburg an der Havel der Beihilfe zum Mord und der Beihilfe zum versuchten Mord schuldig. Mit dem Strafmaß folgten die Richter der Forderung der Staatsanwaltschaft.

Die Kammer gelangte demnach zu der Überzeugung, dass S. drei Jahre in dem Konzentrationslager eingesetzt war. Der Angeklagte habe mit seiner Wachtätigkeit „die Massenvernichtung bereitwillig unterstützt“, sagte der Vorsitzende Richter Udo Lechtermann.

Die Anklage hatte S. Beihilfe zum Mord in mehr als 3500 Fällen vorgeworfen. Demnach soll er zwischen 1942 und 1945 „wissentlich und willentlich“ an der Ermordung von Lagerinsassen mitgewirkt haben. Dem Wachbataillon des Konzentrationslagers, in dem die SS ein großes Kontingent stationiert hatte, soll er bis 1945 angehört haben.

Die Staatsanwaltschaft forderte fünf Jahre Haft. Der Verteidigung beantragte hingegen einen Freispruch, weil ihrem Mandanten keine konkreten Taten für seine Tätigkeit im Lager nachgewiesen werden könnten.

Der Angeklagte selbst hatte im Verlauf des im Oktober vergangenen Jahres begonnenen Prozesses bestritten, in dem Lager tätig gewesen zu sein. Auch in seinem letzten Wort vor der Urteilsverkündung beteuerte Josef S. erneut seine Unschuld. Die Verhandlung fand aufgrund der Nähe zum Wohnort von S. und aus Platzgründen in einer Sporthalle in Brandenburg an der Havel statt.

awe/hex/cfm

© Agence France-Presse

Themenverwandte Artikel

Kriegsgetöse

the kasaan times

Achtung, Lebensgefahr! Die Orkanerei geht weiter – „Zeynep“ ist im Anmarsch

the kasaan times

Polizei in Oslo ermittelt nach tödlichen Schüssen wegen Terrorverdachts

the kasaan times

Großbritannien, USA, Japan, Kanada verbieten Gold-Import aus Russland

the kasaan times

„Grease“-Star Olivia Newton-John mit 73 Jahren gestorben

the kasaan times

Der Krise entfliehen: Griechenland lädt Deutsche zum Überwintern ein

the kasaan times

Sieben Fakten zum Siebenschläfer-Tag

the kasaan times

Palästinenser: Zahl der Todesopfer nach Eskalation im Nahen Osten steigt auf 29

the kasaan times

Patten zieht 25 Jahre nach Übergabe von Hongkong an China bittere Bilanz

the kasaan times

Frohe Ostern allen Lesern!

the kasaan times

Nach hinten, an den Rand geschoben – trotz UNO-Menschenrechtskonvention, trotz Art. 2 GG,  trotz §1 SGBIX…

the kasaan times

Anne Spiegel- hilflos in der Politik

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*