bofrost DE
Space

Erste Mondlandung der USA seit 1972

Titelbild: Modellierung der Nova-C-Mondlandefähre von Intuitive Machines Smithsonian Institut – Website des Smithsonian Instituts

Nova C ist ein Mondlandegerät, das von Intuitive Machines, einem privaten Raumfahrtunternehmen mit Sitz in Houston, Texas, entwickelt wurde.

Nova C wurde am 15. Februar 2024 mit einer SpaceX Falcon 9 Rakete vom Kennedy Space Center der NASA in Florida gestartet.

Sie landete am 22. Februar 2024 in der Nähe des Kraters Malapert A in der südlichen Polarregion auf dem Mond.

Nova C wird im Rahmen der CLPS-Initiative (Commercial Lunar Payload Services) mehrere wissenschaftliche Instrumente und Nutzlasten für die NASA an Bord haben. Nova C ist die erste Mondlandung der USA seit 52 Jahren sein, seit der Apollo-17-Mission im Jahr 1972.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Behörden erwarten bis zu 400.000 Zuschauer bei neuem Anlauf für Artemis-1-Start

the kasaan times

Planet 9

Die Redaktion

Was hat die NASA über den Jupitermond Europa zu verkünden?

Die Redaktion

Schlangen auf Ceres?

the kasaan times

Voyager 1 sendet wieder

the kasaan times

Eine weitere Erde in der Nähe

the kasaan times

Artemis 1- Auf dem Weg zum Mond

the kasaan times

Hyundai Motor Group startet Entwicklung eines Mond-Rovers

the kasaan times

Partielle Sonnenfinsternis in Deutschland und weiteren Teilen der nördlichen Hemisphäre

the kasaan times

Im Sonnensystem gibt es neue Hinweise auf verborgene Ozeane

the kasaan times

Schwacher Sonnensturm erwartet

the kasaan times

Ceres – ein weiteres Rätsel im Raum?

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*