Deutschland

77 Jahre Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz- Gedenkstunde im Deutschen Bundestag

Das Grauen ist auch nach so vielen Jahren unbegreiflich.

Heute vor 77 Jahren wurde das Konzentrationslager Ausschwitz von sowjetischen Truppen befreit.

Hierzu sprachen  Knesset-Präsident Mickey Levy und Inge Auerbacher, die als Kind in das KZ Theresienstadt von Nazis verschleppt wurde, im Deutschen Bundestag, während einer Gedenkstunde.

Gerade in Zeiten des brutalen Antisemitismus, ist es wichtig immer wieder an das Unvorstellbare zu erinnern. Mehr als eine Millionen Menschen ließen in dem Konzentrationslager ihr Leben.

Wir sollten uns alle vor der Opfern verbeugen.

Zur Erinnerung an die Opfer der Mordmaschine der Nazis- einige Filme.

Themenverwandte Artikel

Erddepot von RAF aufgefunden?

Die Redaktion

20 Jahre alt und von allen guten Geistern verlassen

the kasaan times

Das Ende der Ära Merkel

the kasaan times

Fahrräder, Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik: Einzelhandel bangt um Nachschub

the kasaan times

Die AfD pöbelt im Bundestag, aber bessere Vorschläge hat sie nicht

Die Redaktion

Nach wochenlangem Drängen Deutschlands hat Kanada die Ausfuhr einer reparierten Turbine für die Gaspipeline Nord Stream 1 genehmigt. Die Bundesregierung begrüßte den Schritt, bleibt aber unsicher, ob Russland die Gaslieferungen wieder aufnehmen wird.

the kasaan times

Neuer Anlauf im Bundestag zur Regelung der Sterbehilfe

the kasaan times

Wenn Dealer zu Gutmenschen gemacht werden- St. Paulis Elend

Die Redaktion

Eine deutsche Stadt: Bad Sachsa

the kasaan times

Die gleiche krude Mentalität wie in den 1930er-Jahren – Hirte als Bauernopfer

the kasaan times

Über ein Viertel der Rentner hat netto weniger als tausend Euro im Monat

the kasaan times

Bauernproteste in Nürnberg von Verwendung von Nazi-Abzeichen überschattet – wie soll mit Glyphosat in Zukunft verfahren werden?

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*