YouTube Screenshot: Wirres Gestammel eines homophoben Medizinmannes: Ayatollah Abbas Tabrizian
Covid-19 Iran

Wirres Gestammel eines homophoben Medizinmannes: Ayatollah Abbas Tabrizian

Unglaublich, aber wahr: Ayatollah Abbas Tabrizian ,“klerischer Medizinmann“ mit zweifelhaftem Ruf behauptet nun, dass die Impfung gegen Covid-19 Homosexualität auslösen würde. Woher er die Kenntnis nimmt, blieb das Gespött der Welt leider in der Erklärung schuldig. Er forderte die Gläubigen auf, von den Geimpften wegzubleiben, es könnte ansteckend sein. Im Iran ist Homosexualität verboten und wird meistens mit der Todesstrafe geahndet. Natürlich sucht ein unbedeutender Mullah nach Sündenböcken, die er meinte in der LGBT-Gemeinde gefunden zu haben. 

Der Iran ist von Covid-19 stark betroffen und kann sich den Verschwörungstheoretiker nicht leisten. 

Selbst das krisengebeutelte Land reagierte mit harscher Kritik aus dem Gesundheitsministerium: „Das sind nicht nur abergläubische und blödsinnige Ansichten. Es ist auch illegale  Einmischung in die gesundheitspolitischen Angelegenheiten des Irans“, meinte Pressechef Kianusch Dschahanpur und forderte gegen den umstrittenen Mullah juristische Konsequenzen, wie aus den sozialen Netzwerken bekannt wurde.

Themenverwandte Artikel

Krematorium in Sachsen ist überfordert

the kasaan times

Harz und Sauerland 2021- ein zweites Ischgl

Die Redaktion

Was ist nur im Iran los?

the kasaan times

Berlin, am 29. August 2020

Die Redaktion

Am Morgen auf dem Planeten Corona

the kasaan times

SARS Covid19 und die Folgen – Wir bleiben zuhause und üben uns in Social Distancing

the kasaan times

#update (Seite 2) Coronavirus – die Panik ist nicht angebracht- nur Vorsicht- Einbruch in Krankenhaus wegen Desinfektionsmittel

the kasaan times

Neuer tödlicher Lungenentzündungs-Typ in Kasachstan aufgetaucht? Regierung in Astana bestreitet alles

Die Redaktion

Ungeheuerliche Verschwörungstheorien zu Corona

the kasaan times

Das Klinikpersonal ist an der Grenze des Belastbaren

the kasaan times

Zwischenruf: Der Iran zwischen Realität und religiösem Wahn

the kasaan times

Nun auch noch Berlin und Hamburg

Die Redaktion

Hinterlasse einen Kommentar

*