Cold Case

Weitere Ermittlungen gegen den Verdächtigen Christian B. in Sachen Carola Titze, De Haan, Belgien 1996

Der im Fall Maddie McCann verdächtige Christian B. , der derzeit eine Freiheitsstrafe wegen einer Vergwaltigung in Portugal verbüsst, soll auch in das mysteriöse Verschwinden der damals 16 Jahre alten Carola Titze aus Vechta verwickelt sein.

Die junge Frau wurde im Juli 1996 am Strand von De Haan/Belgien ermordet aufgefunden.

Die Staatsanwaltschaft in Braunschweig bestätigte gegenüber der BILD, dass die sachbearbeitende Dienststelle der Staatsanwaltschaft in Brügge/Belgien in Deutschland Unterlagen anfordert hatte. Dem Wunsch wurde in diesem Zusammenhang entsprochen.

Wie die Nachrichtenagentur Belga meldete, geht es um den gewaltsamen Tod der 1996 vergewaltigten und ermordeten, damals 16 Jahre alten Carola Titze aus Vechta, deren Leiche im belgischen Badeort De Haan im Juli 1996 aufgefunden wurde.

Das Mädchen machte seinerzeit mit ihren Eltern zusammen Urlaub. Sie wurde vermisst, nachdem sie einen Strandspaziergang gemacht hatte.

In der Nacht zuvor hatte sie einen jungen Deutschen kennengelernt, der mit seinen kriminellen Taten geprahlt hatte. Die beiden hatten einen Abend zuvor zusammen verbracht. Die Staatsanwaltschaft in Brügge will laut Belga die Ermittlungen wieder aufnehmen.

In diesem Zusammenhang waren Dutroux und gar Fourniret als Täter ergebnislos überprüft worden.

Nun zeigt das Phantombild der belgischen Rijkswacht aus 1996 eine Ähnlichkeit mit Christian B.. 

Rijkswacht Belgie, 1996

Marinesoldaten hatten den schrecklich verstümmelten Körper der jungen Frau 14 Tage nach ihrem Verschwinden nur 200 Meter von der Ferienanlage, wo sie Urlaub machte, in Duinbossen aufgefunden. 

Themenverwandte Artikel

Ein unbekanntes Schicksal – 31. Juli 2001, Frankfurt-Nied

the kasaan times

Einst in Johannesburg – das Verschwinden des Zeller Juweliers Friedrich Fritz Heisler

the kasaan times

Mehr als 100 Tote durch Massenmörder?

the kasaan times

Vielleicht fängt die Hölle gleich neben dem Vatikan an – der Fall Emanuela Orlandi

the kasaan times

In den Straßen von St. Georg

the kasaan times

Kurz vor dem Tod in Südostasien gelebt – wer kennt diese Frau?

the kasaan times

Aktenzeichen xy – wer kennt die unbekannte Sprengstoffleiche aus der Elbe?

the kasaan times

Yogtze BAB Rätsel – immer noch nicht gelöst

Die Redaktion

Verschwundener Teenager aus Nienburg – Vermisstensache aus dem Jahr 1969 gibt Anlass für neue Ermittlungen wegen Mordes

the kasaan times

Die Isdal Frau Aktenzeichen 134/70 (Teil 1)

the kasaan times

Update: Heulmeisje-einer der mysteriösesten Mordfälle der Nachkriegsgeschichte

the kasaan times

Der YOG’TZE – Fall – so mysteriös ist der Fall nicht

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*