a person pouring red liquid into a glass
Politik der USA Trump

Trump lügt sich die Diktatur zusammen und droht mit Blutbad

Titelbild: Beispielbild

Donald Trump hat in seinem Wahlkampf drastische Worte gewählt und vor den möglichen Konsequenzen gewarnt, sollte er im November in den USA nicht gewählt werden.

Er will die Diktatur und das schnell.

Bei einem Auftritt im Bundesstaat Ohio war von einem Blutbad die Rede, sollte er nicht gewählt werden.

Den sozialen Frieden in den USA könne nur er garantieren, betonte er.

Trump hat nicht nur vor Gewalt gewarnt, sondern sogar das Ende der ältesten Demokratie der Welt vorausgesagt, sollte er die Wahl nicht für sich entscheiden können.

Das Team von Amtsinhaber Joe Biden verurteilte diese Äußerungen des Ex-Präsidenten.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

U-Ausschuss zur Kapitol-Erstürmung lädt Trump vor

the kasaan times

Des Wahnsinns fette Beute

the kasaan times

Abschied von der Karriere für den Kampf gegen Trump

the kasaan times

Trumpistan oder die neue Sezession in den USA

the kasaan times

Trump und Kim treffen sich an der innerkoreanischen Grenze

the kasaan times

Ex-Vize Pence hatte sich schon lange von Trump losgesagt

the kasaan times

U-Ausschuss wirft Trump absichtliche Untätigkeit während Kapitol-Erstürmung vor

the kasaan times

Ein rechtsnationaler Putschist als Präsident der USA- Trump vor der Wiederwahl

the kasaan times

Breitbart Hetzer Steve Bannon von Trump für verrückt erklärt

the kasaan times

Trumps USA – Failed State- Trumps Twitter-Konto gesperrt – Impeachment steht bevor

the kasaan times

Anklage gegen Trump in Sachen Stormy Daniels steht wahrscheinlich unmittelbar bevor

the kasaan times

Trump – über das, was wirklich wichtig ist

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*