Ukraine

Putin bietet bei Kapitulation der Ukraine Gespräche auf höchster Ebene an

Der Krieg hat Kiew erreicht

An Zynismus sind Putin und seine Schergen nicht zu überbieten. Nun bietet der Mann, dem die Welt dieses Chaos zu verdanken hat, den Ukrainern großzügig die Kapitulation an. Dann sollen Gespräche auf höchster Ebene stattfinden. Das melden die Agenturen.

„Russland ist bereit, hochrangige Verhandlungen mit der Ukraine aufzunehmen“, erklärte die chinesische Staatsführung nach einem Telefonat mit dem Kreml-Diktator. Doch Präsident Selenskyj wollte das Sterben der Menschen verhindern – das warvor dem Einmarsch der Russen. Auch Lawrow bot an, wenn die Ukraine kapituliert, würde man gerne an den Verhandlungstisch zurückkehren. Diese Verhandlung soll in Minsk stattfinden.
Wie die Situation mit dem Bombadieren von zivilen Anlagen.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Russland warnt Litauen wegen Kaliningrad vor „schwerwiegenden“ Folgen

the kasaan times

Kriegstelegramm VIII

the kasaan times

IAEA: Erneuter Beschuss auf das Gelände des AKWs

the kasaan times

Kriegstelegramm LXVIII. Von Waffenshops und Putin gescheiterten GRÖFAZ-Träumen

the kasaan times

Kriegstelegramm LXXIII. Teilweiser Gasstopp

the kasaan times

Benzinpreis – Ukraine, Krieg, Energie – ein brisantes Thema.

the kasaan times

Angriff auf Sewastopol in der Ukraine

the kasaan times

Marder-Lieferung in die – laut Kiew will Putin 500.000 zusätzliche Soldaten einziehen

the kasaan times

Kriegstelegramm LXVI.-Mariupol und die irren Äusserungen Lawrows

the kasaan times

Kiew geht nach Melnyks Äußerungen über Nationalisten Bandera auf Distanz zu Botschafter

the kasaan times

Awdijiwka an Russland gefallen

the kasaan times

Stellt Euch vor, es ist Krieg und niemand geht hin…

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*