Ukraine

Borrell bezeichnet Ergebnisse von „Referenden“ in Ukraine als „gefälscht“

Titelbild: Reservisten, die während der Teilmobilisierung eingezogen wurden, nehmen am 27. September 2022 an einer Abschiedszeremonie in Sewastopol auf der Krim teil. Der russische Präsident Wladimir Putin kündigte am 21. September die Mobilisierung Hunderttausender russischer Männer zur Verstärkung der Moskauer Armee in der Ukraine an und löste damit Demonstrationen und einen Exodus von Männern ins Ausland aus. (Foto: STRINGER / AFP)

Brüssel, Belgien

Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell hat die sogenannten Referenden in vier russisch besetzten ukrainischen Gebieten über einen Anschluss an Russland als „illegal“ und deren Ergebnisse als „gefälscht“ bezeichnet. „Das ist eine weitere Verletzung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine, inmitten systematischer Menschenrechtsverletzungen“, schrieb Borrell am Mittwoch im Kurzbotschaftendienst Twitter. „Wir loben den Mut der Ukrainer, die sich weiterhin der russischen Invasion widersetzen und Widerstand leisten“, ergänzte Borrell.

Die pro-russischen Behörden hatten am Dienstag Siege bei den sogenannten Referenden für eine Annexion durch Russland vermeldet. In den südukrainischen Regionen Saporischschja und Cherson sowie in den ostukrainischen Separatistengebieten Luhansk und Donezk gab es nach Behördenangaben Zustimmungswerte zwischen 87,05 und 99,23 Prozent für eine Annexion.

Die UN-Untergeneralsekretärin Rosemary DiCarlo sagte am Dienstag anlässlich einer Sitzung des Sicherheitsrats, die Vereinten Nationen unterstützten weiterhin vollkommen „die Souveränität, die Einheit, die Unabhängigkeit und die territoriale Integrität der Ukraine“.

se/oer

© Agence France-Presse

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Wer hat ein Interesse die Pipeline Nordstream 1 und 2 zu sabotieren?

the kasaan times

Kriegstelegramm XV.

the kasaan times

Kriegstelegramm X

the kasaan times

Guterres: Jeder Angriff auf Atomanlagen ist „selbstmörderisch“

the kasaan times

Website: Zwei Getreide-Frachtschiffe haben ukrainische Häfen verlassen

the kasaan times

Hubschrauberabsturz in der Ukraine forderte 18 Tote

the kasaan times

Kriegstelegramm XII.

the kasaan times

Während Norwegen die Sicherheitsstufe erhöht, geht das Sterben in der Ukraine weiter

the kasaan times

UN-Vollversammlung verurteilt Russlands „illegale Annexionen“ in der Ukraine

the kasaan times

Hat Russland Chemiewaffen in der Ukraine eingesetzt?

the kasaan times

Kriegstelegramm LI. Verdun-Leningrad-Mariupol

the kasaan times

Kriegstelegramm LXXVII. Stalinistische Filtrationslager

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*