Ukraine

Widersprüchliche Angaben über Soledar

Der Bericht über eine Explosion eines Gebäudes am Rande der ukrainischen Stadt Soledar am 10. Januar.

Laut Brigadegeneral Serhiy Melnyk, der die Aufnahmen veröffentlichte, handelt es sich bei dem Gebäude um ein russisches Munitionsdepot.

Die russische Söldnergruppe Wagner PMC erklärte am späten Dienstagabend, dass ihre Kämpfer die ukrainischen Streitkräfte eingekreist hätten und die Kontrolle über Soledar hätten. Dem widersprach die ukrainische Armee.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Ukraine schränkt wegen zerstörter Elektrizitätswerke Stromversorgung ein

the kasaan times

Kriegstelegramm XXIII.

the kasaan times

Wie steht es um den Krieg in der Ukraine?

the kasaan times

Moskau stellt ukrainisches Akw Saporischschja unter russische Verwaltung

the kasaan times

Kiew: Russland plant Militärparade am 9. Mai in Mariupol

the kasaan times

Ukrainische Armee meldet Rückeroberung von 20 Orten binnen 24 Stunden

the kasaan times

UN-Vollversammlung verurteilt Russlands „illegale Annexionen“ in der Ukraine

the kasaan times

Kriegstelegramm LXXXVI. Container mit 152 Leichen am Asow-Stahlwerk in Mariupol aufgefunden

the kasaan times

In der Stadt Kherson wurden Folterkammern für Kinder gefunden 

the kasaan times

Nach der letzten Lieferung ist vor der nächsten Lieferung- Melnyk verlangt deutsche U-Boote für die Ukraine

the kasaan times

Nach Dammsprengung mehr als 600 Quadratkilometer überflutet

the kasaan times

Kriegstelegramm LX. Der Treffen der Ratlosen in Ramstein

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*