Allgemeine Nachrichten

Neue Sanktionen gegen Russland: G7 dafür

Titelbild: Copyright © Ministry of Foreign Affairs of Japan

Treffen der G7-Außenminister in Karuizawa, Nagano: Familienfoto

Die Außenminister der G7-Staaten haben sich zum Abschluss ihres Treffens im japanischen Karuizawa zu einer Verschärfung der Sanktionen gegen Russland bekannt.

In der Abschlusserklärung heißt es, man werde auch die „Koordinierung verstärken, um Waffenlieferungen dritter Staaten an Russland zu verhindern“.

Darüber hinaus forderten die G7-Staaten China erneut auf, sich an die internationalen Regeln der UN-Charta zu halten. Darunter elementare Menschenrechte. Man wolle mit China bei der Bewältigung globaler Herausforderungen wie dem Klimawandel zusammenarbeiten.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Prozess um Gorch Fock nimmt Fahrt auf

the kasaan times

Das World Economic Forum (WEF) konferiert

the kasaan times

Der Prozess um Heinrich XIII. Prinz Reuß

the kasaan times

Die Frage ist, wann wird die AfD verboten

the kasaan times

Menschenrechtssituation in Belarus gibt Anlass zu großer Besorgnis

the kasaan times

Die Causa Halemba

the kasaan times

Cessna nach rätselhaftem Irrflug vor Lettland in Ostsee gestürzt

the kasaan times

Bericht über ein AfD-Jugendtreffen, bei dem angeblich “Arbeitslager” für Migranten und Juden etc. geplant wurden.

the kasaan times

Antarktis 2022

the kasaan times

TikTok schränkt die Reichweite des völkisch-nationalen Maximilian Krah ein

the kasaan times

Die Räumung von Lützerath ist im Gange

the kasaan times

Kriegsgetöse

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*