Afrika Allgemeine Nachrichten

Cholera an Bord der „Norwegian Dawn“

Das Kreuzfahrtschiff „Norwegian Dawn“ vor dem „Great Stirrup Cay – Bahamas“Stephan Bleister at de.wikipedia – Eigenes Werk

An Bord des Kreuzfahrtschiffes “Norwegian Dawn” sitzen nach vorliegenden Nachrichtenquellen mehr als 2.000 Passagiere und 1.000 Besatzungsmitglieder vor der ostafrikanischen Insel Mauritius fest. Grund dafür ist, dass ein möglicher Choleraausbruch vermutet wird, nachdem einige Gäste leichte Symptome einer Magenerkrankung zeigten. Die Behörden von Mauritius und La Réunion haben dem Schiff das Anlegen bis zum Vorliegen der Ergebnisse der Untersuchungen, die für Dienstag erwartet werden, untersagt.

Die “Norwegian Dawn” war am 13. Februar in Südafrika gestartet. Das Unternehmen Norwegian Cruise Line verschob das Ausschiffen der laufenden und das Einschiffen der kommenden Kreuzfahrt um zwei Tage auf den 27. Februar. Die gestrandeten Passagiere erhalten kostenlose Hotelübernachtungen. Die neuen Passagiere müssen ihre Reisepläne ändern. Die Reederei hat außerdem die Hygienemaßnahmen an Bord verstärkt und versucht, alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Gäste, der Besatzung und der Reiseziele zu ergreifen.

Die Situation ist besonders besorgniserregend, da das südliche Afrika zur Zeit eine der schwersten Cholera-Epidemien der letzten Jahre erlebt. Cholera ist eine bakterielle Infektionskrankheit. Sie wird durch verunreinigtes Wasser oder Lebensmittel übertragen. Unbehandelt führt sie zu schwerem Durchfall und Erbrechen, Dehydrierung und Tod. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat seit Oktober 2013 in 15 Ländern des südlichen Afrikas mehr als 40.000 Fälle von Cholera und mehr als 1.000 Todesfälle gemeldet.

Quelle: Norwegian Cruise Line

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Die irrste Geschichte Afrikas

the kasaan times

Erneuter Sabotageakt an der Balticconnector-Gaspipeline zwischen Finnland und Estland

the kasaan times

Turbulenzen verletzten 20 Passagiere auf Hawaiian Airlines Flug 35

the kasaan times

Nato-Präsenz wegen Nord Stream in Ost- und Nordsee verdoppelt

the kasaan times

Zoll beschlagnahmt Ekelfleisch am Flughafen München

the kasaan times

Die Parade zum Leid des Großen Vaterländischen Krieges wird durch Putin beschmutzt

the kasaan times

Al-Dschasira: Gespräche über Waffenruhe, Geisel- und Gefangenenaustausch laut Hamas-Funktionär

the kasaan times

BILD berichtet- Sta in Berlin ermittelt gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann

the kasaan times

Unbekannte manipulieren Belüftungsanlage – 30.000 Hühner in Stall erstickt

the kasaan times

Ist der Serienmörder von Schwäbisch Hall gefasst?

the kasaan times

Francis Scott Key Bridge in Baltimore nach Schiffskollision eingestürzt

the kasaan times

Menschenversuche in Alabama- Kenneth Smith wird das zweite Mal hingerichtet

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*