Allgemeine Nachrichten

Letzter Sachterrorismus- Bild von Monet entweiht

Titelbild:

Sammlung Hasso Plattner, Museum Barberini, Potsdam

Claude Monet – http://www.wikipaintings.org

Die Klimaschutz-Aktivisten der „Letzten Generation“ haben im Potsdamer Museum Barberini ein von Claude Monet gemaltes Werk bespritzt. Das Bild aus der Serie „Getreideschober“ hingin der dauerhaften Ausstellung des Museums Barberini aus der Sammlung des Stifters und Multimilliardärs Hasso Plattner.

Dieses Gemälde wurde bei Sothebys im Jahr 2019 für rund 111 Millionen Euro ersteigert. Die beiden werden wegen Einbruch und Sachbeschädigung verdächtigt. Ein Bild aus der Serie „Les Meules“ (Getreideschober) wurde am Sonntag mit einer zähflüssigen Masse bespritzt.

Es soll sich um Kartoffelbrei handeln. Sie sollen das Gemälde um 15.00 Uhr mit einer Flüssigkeit übergossen und sich selbst darauf festgeklebt haben. Museumssprecherin Stranz sagte, dass das Bild noch überprüft werden muss, um zu sehen, ob Schäden daran entstanden sind. Die Aktion wurde von vier Personen durchgeführt.

Ein Polizeisprecher sagte, dass zwei Personen im Museum festgenommen worden seien.

Vor einer Woche warfen Umweltaktivisten in London das Gemälde „Sonnenblumen“ des niederländischen Malers Vincent van Gogh mit Tomatensuppe.Der Rahmen wurde beschädigt.

Die Umweltgruppe hatte sofort eine passende Antwort, Kulturgut zu zerstören.

Themenverwandte Artikel

Drohne soll mit „gefährlicher Fracht“ in Griechenland abgestürzte Antonow untersuchen

the kasaan times

Fünf Jahre Haft für ehemaligen Wachmann von Konzentrationslager Sachsenhausen

the kasaan times

Lauterbach und das „technische Versehen“, der Übertragungsfehler und Covid-19

the kasaan times

Frohe Ostern allen Lesern!

the kasaan times

Mit Sammeleifer und Vorsicht in die Pilzsaison

the kasaan times

Post hat Zustellprobleme wegen Personalengpässen und Corona-Pandemie

the kasaan times

Auf La Palma erreicht die Lava die See

the kasaan times

Putin empfängt IAEA-Chef Grossi in St. Petersburg

the kasaan times

Antarktis 2022

the kasaan times

Notlandung zur Flucht genutzt

the kasaan times

Ein Toter und drei Schwerverletzte nach Auseinandersetzung in Flüchtlingsunterkunft

the kasaan times

Hitzewelle in Frankreich verschiebt sich in Osten des Landes

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*