Allgemeine Nachrichten

Tödlicher Messerangriff im Zug

  

Nach dem Messerangriff in einem Zug in Schleswig-Holstein hat die Polizei die Identität der beiden Todesopfer bestätigt. Es handelt sich um eine Frau und einen Mann. Acht weitere Personen, inklusive des Angreifers, wurden verletzt.       

youtube,2022

               

Auch das Motiv des Angreifers ist weiterhin völlig offen. Der Schleswig-Holsteinische Innenminister, Sütterlin-Waack, äusserte sich am gestrigen Nachmittag in Kiel.          

Der Täter ist ein 33-jähriger staatenloser Palästinenser. Er wurde in Haft genommen. Ob es ein extremistisches Verbrechen oder das eines psychisch Kranken war ist offen.

youtube,2022
bofrost DE

Themenverwandte Artikel

200 Menschen sitzen nach Schneesturm in Anden zwischen Argentinien und Chile fest

the kasaan times

Kasachstan – der letzte Funke am Dynamitfass

the kasaan times

Ermittlungen wegen eines Sexualdeliktes mit Todesfolge führen zu Festnahme

the kasaan times

Angriff auf den Vizekanzler Habeck aus der radikalen Ecke gesteuert?

the kasaan times

Was macht Elon Musk aus Twitter?

the kasaan times

Mit der Mistgabel zum Aufstand

the kasaan times

Menschenversuche in Alabama

the kasaan times

Verdi-Warnstreik eher mau

the kasaan times

Überschwemmungen in der Emilia-Romagna fordern neun Menschenleben

the kasaan times

Parlamentswahl in Schweden hat begonnen

the kasaan times

GDL-Streik bei der Bahn: Wissing hat „kein Verständnis“

the kasaan times

Krieg bringt nur Tod-Ende des 2. Weltkrieges vor 78 Jahren

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*