Allgemeine Nachrichten

Kurier in BND Spionage-Affäre festgenommen

Am 23. Januar 2023 wurde der Beschuldigte aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 19. Januar 2023 festgenommen.

Bei dem des Landesverrats Beschuldigten soll es sich um den deutschen Staatsangehörigen Arthur E. handeln.

Er wurde von BKA-Beamten am Flughafen München festgenommen.

Arthur E. ist mit Carsten L., der am 21. Dezember 2022 festgenommen wurde, bekannt. Die Informationen, die er im Zuge seiner beruflichen Tätigkeit beim Bundesnachrichtendienst erlangt hatte, übermittelte der Beschuldigte an einen russischen Nachrichtendienst.

Arthur E. transportierte die Informationen nach Russland und übergab sie dort einem russischen Nachrichtendienst. Es handelt sich bei Arthur E. nicht um einen BND-Mitarbeiter. Es handelt sich um einen Kurier.

Die Ermittlungen wurden unter der Federführung des Bundesnachrichtendienstes in enger Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Federal Bureau of Investigation durchgeführt.

Am 23. Januar 2023 wurde der Beschuldigte dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt, der den Haftbefehl eröffnet und den Vollzug der Untersuchungshaft angeordnet hat.

Quelle: Generalbundesanwalt am Bundesgerichtshof in Karlsruhe

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Schiesserei in Reutlingen bei Reichsbürger-Durchsuchungen

the kasaan times

Parlamentswahl in Schweden hat begonnen

the kasaan times

Vor Tagen ausgebrochenes Feuer bereits größter Waldbrand Kaliforniens der Saison

the kasaan times

Fahrräder, Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik: Einzelhandel bangt um Nachschub

the kasaan times

Investitionen der Bundeswehr in die Fähigkeiten zur Luftverteidigung

the kasaan times

Die Räumung Lützeraths geht weiter

the kasaan times

Zoll beschlagnahmt Ekelfleisch am Flughafen München

the kasaan times

Verdi-Warnstreik an Flughäfen

the kasaan times

Verteidigungsminister Boris Pistorius besucht erstmals Deutsche Marine

the kasaan times

Nato-Präsenz wegen Nord Stream in Ost- und Nordsee verdoppelt

the kasaan times

Ein weiteres Drama im Mittelmeer-Dutzende ertrunken

the kasaan times

Wimmernden Säugling im Gebüsch ausgesetzt

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*