Allgemeine Nachrichten

Leichen zweier Kinder in versteigerten Koffern in Neuseeland entdeckt

Titelbild: Beispielfoto

Wellington, Neuseeland

In zwei in Neuseeland versteigerten Koffern sind die sterblichen Überreste zweier Kinder entdeckt worden. Die Leichen hätten vermutlich schon mehrere Jahre in den Koffern gelegen, die zuvor in einem Lagercontainer gestanden hatten, sagte Inspektor Tofilau Faamanuia Vaaelua von der neuseeländischen Polizei am Donnerstag. Die Kinder seien bei ihrem Tod im Alter zwischen fünf und zehn Jahren gewesen.

Eine Familie aus einem Vorort von Auckland hatte die Koffer zusammen mit einer ganzen Anhängerladung voller Hausrat bei einer Versteigerung von eingelagerten Gegenständen erworben, deren Besitzer nicht mehr ermittelt werden konnten. Die Familie ist in dem Fall nicht verdächtig, sei aber „natürlich erschüttert“, sagte Inspektor Vaaelua.

„Die Art der Entdeckung macht die Ermittlungen komplex, insbesondere wegen der zwischen dem Tod und der Entdeckung vergangenen Zeit“, führte Vaaelua aus. Die Ermittler machten aber „große Fortschritte bei der DNA-Analyse“. Hinweise zur Aufklärung des Falls verspricht sich die Polizei auch von den gemeinsam mit den Koffern versteigerten  Gegenständen. Außerdem werden Aufnahmen von Überwachungskameras ausgewertet.

Die Autopsie der Kinder wurde nach Angaben der Ermittler dadurch erschwert, dass die beiden bereits mehrere Jahre lang tot sind. Die Polizei untersuchte das Lager, in dem die Koffer aufbewahrt wurden, und schaltete vorsichtshalber auch die internationale Polizeiorganisation Interpol ein. Die Ermittler halten es allerdings für sehr wahrscheinlich, dass die Angehörigen der Kinder in Neuseeland zu finden sind.

yb/gt

© Agence France-Presse

Themenverwandte Artikel

Friedensnobelpreis für belarussischen Politiker Bjaljazki, Memorial und ukrainische Organisation

the kasaan times

Mehr als 17.500 afghanische Ortskräfte und Angehörige inzwischen in Deutschland

the kasaan times

China droht den USA mit „Bestrafung“ wegen Pelosis Taiwan-Besuchs

the kasaan times

Nach Raubüberfall auf Geldtransporter in Saarlouis-Lisdorf – die Polizei sucht nach Zeugen

the kasaan times

Italien wählt ein neues Parlament – Rechtsbündnis in Umfragen vorne

the kasaan times

Bahn stellt Fernverkehr in Norddeutschland vorerst ein

the kasaan times

„Grease“-Star Olivia Newton-John mit 73 Jahren gestorben

the kasaan times

Lawrow im Krankenhaus?

the kasaan times

Letzte Generation eine Sektenstruktur?

the kasaan times

Tonga- erster Eindruck von Schäden ist riesig

the kasaan times

US-Bürger in Saudi-Arabien wegen kritischer Kommentare zum Königshaus verurteilt

the kasaan times

Pilot stirbt bei Absturz eines Löschflugzeugs in Portugal

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*