bofrost DE
Allgemeine Nachrichten

Norovirus-Ausbruch am Gardasee

Titelbild Gardasee Beispielbild

Ein schwerer Norovirus-Ausbruch, der sowohl Einheimische als auch Urlauber betrifft, grassiert derzeit am Gardasee. Besonders betroffen ist das malerische Dorf Torri del Benaco. Mehr als 300 Menschen mussten sich dort in ärztliche Behandlung begeben.

Noroviren verursachen plötzlich Durchfall, Erbrechen, Bauchkrämpfe und Fieber. Das Virus wird hauptsächlich fäkal-oral übertragen, d.h. durch den Verzehr kontaminierter Lebensmittel oder Wasser und direkten Kontakt mit infizierten Personen oder Oberflächen.

Die lokalen Gesundheitsbehörden vermuten, dass der Ausbruch durch verunreinigtes Trinkwasser verursacht wurde. Möglicherweise ist dies auf Überschwemmungen und ein überlastetes Abwassersystem nach starken Regenfällen zurückzuführen. Es wurden Maßnahmen zur Desinfektion des Wassers und zur Warnung der Bevölkerung vor dem Trinken von Leitungswasser ergriffen.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Scheitern von Wegner im ersten Wahlgang

the kasaan times

Die Lokführergewerkschaft GDL streikt ab heute Abend

the kasaan times

Beweiskette deutet auf schwere Sabotage an den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 hin

the kasaan times

Durchsuchung der AfD Bundesgeschäftsstelle

the kasaan times

Erdrutschsieg für den Rechtspopulisten Wilders

the kasaan times

Weit weg von Gott und Glaube

the kasaan times

Nun ist es 33 Jahre her-die deutsche Wiedervereinigung

the kasaan times

Unbekannte manipulieren Belüftungsanlage – 30.000 Hühner in Stall erstickt

the kasaan times

Gewalt eines Mobs, der Lützerath „verteidigt“

the kasaan times

Wo ist der Staat, der von den Rechten vernichtet werden soll?

the kasaan times

FFF Neubauer spricht über Sabotage an einer Pipeline in Afrika

the kasaan times

Cholera an Bord der „Norwegian Dawn“

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*