Hamed Farajolah, Teheran All Copyrights by kasaan media, 2014
Allgemeine Nachrichten

Was ist los in Teheran?

Anschläge in Teheran

Letzten Berichten zufolge hat es in Teheran im Iran, in den letzten Stunden, anscheinend Angriffe auf das Parlament und das Khomeini-Mausoleum durch Selbstmordattentäter gegeben. Iranische Sicherheitskräfte erschossen hierbei zwei der Angreifer, wie die Teheraner Nachrichtenagentur Tasnim News Agency meldete. Dabei ist es wohl auch zu einer Geiselnahme in den oberen Geschossen des Parlamentsgebäudes gekommen.
Über die Täter oder das Motiv der simultan ausgeführten Taten ist derzeit nichts bekannt.
Bei den Taten wurden zahlreiche Menschen verletzt.

Update 10.37 a.m. (GMT)
Angeblich soll sich der IS zu den Taten bekannt haben.

Themenverwandte Artikel

Bilder und Videos aus Paderborn

the kasaan times

Oliver Pocher brutal ins Gesicht geschlagen

the kasaan times

Coronavirus – schaurige Informationen im Zusammenhang mit Fledermäusen- führt der Ursprung des Covid-19 Virus in eine Höhle in Kunming

the kasaan times

Wenn Geiz uncool wird- Amazons Hinterhof (1)

the kasaan times

Kriegsgetöse

the kasaan times

Wimmernden Säugling im Gebüsch ausgesetzt

the kasaan times

Eine neue Folge von Indiana Jones begeistert die Welt

the kasaan times

Ausblick auf 2019

the kasaan times

xHamster- ein undurchsichtiges Gewächs der Pornobranche

the kasaan times

Großer Ärger für Radim Passer

the kasaan times

Reinhardswald bei Kassel

the kasaan times

Großflächige Störung bei Vodafone

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*