Ukraine

Kriegstelegramm LXXXII. Die Grauen des Krieges

Titelbild:

Eine erschossene Frau in Butscha (Quelle: Ukrainisches Militär)

Відео: Військове телебачення України – File:Місто Буча після звільнення від російських окупантів.webm

Die New York Times will Beweise gefunden haben, dass es zu Massenhinrichtungen durch russische Soldaten in Butscha kam.

Laut dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag wurde das größte Kontingent von Ermittlern in der Geschichte der Behörde entsandt. 

Die Kriegsverbrechen sind auch durch Augenzeugenberichte so offensichtlich, dass es keinerlei Zweifel an den Taten der russischen Fallschirmjägereinheit gibt. Dabei spielen scheinbar stationäre Kameras eine große Rolle.

Furchtbar sind die Nachrichten, dass tote russische Soldaten in Zügen gelagert und gestapelt werden.

Auch für die russische Armee ist Grauen unbeschreiblich.

Dass ein russischer General, laut Meldung von mehreren Agenturen, verwundete Soldaten erschossen haben soll. Dies wurde durch einen Dokumentarfilmer im Rahmen einer Erzählung kriegsgefangener Soldaten offenbar, wie zahlreiche Medien berichten. Wir veröffentlichen den Originalfilm. Überprüfen lassen sich die Angaben nicht, aber mehrfach wurde über solche Hinrichtungen seit Februar durch russische Kriegsgefangene berichtet.

Themenverwandte Artikel

Kriegstelegramm LXI. Lieferungen und Lieferstopps

the kasaan times

Selenskyj wirft Russland „vorsätzliches Kriegsverbrechen“ vor

the kasaan times

Kriegstelegramm XLVI. Phosphormunition in Mariupol

the kasaan times

Ukraine meldet Kämpfe in weiten Teilen der Region Cherson

the kasaan times

Russland zieht sich offensichtlich aus Cherson zurück

the kasaan times

Wagner Gruppe unterwegs, um Überläufer zu exekutieren

the kasaan times

Kriegstelegramm XLIX. -„Unfreundliches Vorgehen“

the kasaan times

Atombombe über dem Schwarzen Meer

the kasaan times

Ein Reaktor am Akw Saporischschja abgeschaltet

the kasaan times

BKA geht hunderten Hinweisen auf russische Kriegsverbrechen in der Ukraine nach

the kasaan times

Kriegstelegramm LVII. Putin auf dem Weg nach Transnistrien und in den 3. Weltkrieg

the kasaan times

Kriegstelegramm XXXI. – Mariupol

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*