Allgemeine Nachrichten

Blinde Kuh- Cum-Ex und die Unwissenheit des Christian Olearius

Der Hamburger Banker Christian Olearius hat im Cum-Ex-Strafprozess vor dem Landgericht Bonn seine Unschuld beteuert.

Er berief sich auf Unwissenheit.

Olearius betonte, dass er sich weder wissentlich noch willentlich an strafbaren Cum-Ex-Geschäften beteiligt habe und davon ausgegangen sei, dass es sich um rechtmäßige Aktienkaufverträge gehandelt habe.

In der Anklage werden ihm 14 Fälle besonders schwerer Steuerhinterziehung mit einem Steuerschaden von knapp 280 Millionen Euro vorgeworfen.

Der heutige Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich im Zusammenhang mit der Cum-Ex-Affäre mehrfach vor dem Hamburger Untersuchungsausschuss ausgesagt.

Ziel des Ausschusses ist die Klärung der Frage, ob führende SPD-Politiker Einfluss auf die steuerliche Behandlung der in den Skandal verwickelten Warburg-Bank genommen haben.

In seinem Sachvortrag nannte Olearius dreimal Scholz. Olaf Scholz ist derzeit Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und war von 2011 bis 2018 Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg.

Im Mittelpunkt stehen sogenannte Cum-Ex-Geschäfte, bei denen Finanzakteure in einem komplizierten System Aktienpakete verschoben und sich dann Steuern erstatten ließen, die nie gezahlt wurden.

Interessant ist jedoch, dass bei der Hamburger Vetternwirtschaft Mitte der 1990er Jahre schon mal das Bankhaus Warburg in anderem Zusammenhang im Fokus stand. Damals gab es tausende Karteileichen, die vom Bund gefördert wurden und niemals nur einen Pfenning erhielten.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Brüssel- Durchsuchung des Büros von AfD- Dr. Krah

the kasaan times

Die Korvette Emden

the kasaan times

Das Containerschiff Mumbai Maersk ist vor Wangerooge auf Grund gelaufen

the kasaan times

Polizei in Oslo ermittelt nach tödlichen Schüssen wegen Terrorverdachts

the kasaan times

Petr Bystron-ein Fall für die Gerichte?

the kasaan times

Gemeinsam die Verbreitung von Kinderpornografie stoppen – LKA bietet Webseminar an

the kasaan times

Nun darf wieder geböllert werden- das ist aber unnötig

the kasaan times

NORAD stuft Schüsse auf Objekte als unmöglich ein- sind es doch UFO’s?

the kasaan times

Das World Economic Forum (WEF) konferiert

the kasaan times

Antisemitische Proteste in der Columbia Universität durch Polizei unterbunden

the kasaan times

Geiseln in niederländischem Café in Ede genommen

the kasaan times

20 Tote im Himalaya geborgen- Flug TB903 zerschellte an einer Felswand

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*