steak with french fries and red fruits
Rezepte

Ein leckeres Steak

Hier ist ein einfaches Rezept für ein leckeres Steak:

Zutaten:
– 2 große Steakstücke (z.B. Rumpsteak oder Filetsteak)
– Salz und Pfeffer zum Würzen, Knoblauch
– 2 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung:
1. Nehmen Sie die Steaks etwa 30 Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank, um sie auf Raumtemperatur zu bringen. Das hilft, eine gleichmäßigere Garung zu erreichen.
2. Würzen Sie die Steaks großzügig mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten (und eventuell anderen Gewürzen nach Geschmack).
3. Erhitzen Sie eine Pfanne oder einen Grill bei hoher Hitze und geben Sie das Olivenöl hinein.
4. Legen Sie die Steaks in die heiße Pfanne oder auf den Grill und braten Sie sie je nach Dicke und gewünschtem Gargrad für etwa 2-4 Minuten pro Seite an. Wenn Sie ein Medium-Rare Steak möchten, braten Sie es etwa 2-3 Minuten pro Seite an. Für Medium braten Sie es etwa 3-4 Minuten pro Seite an. Denken Sie daran, dass die genaue Zeit je nach Hitzequelle und individuellen Vorlieben variieren kann. Verteilen Sie die Säfte auf dem Fleich und lassen Sie es ein paar Minuten ruhen.
5. Servieren Sie das Steak auf einem Teller und genießen Sie es zusammen mit Beilagen wie Ofenkartoffeln, gegrilltem Gemüse oder einem frischen Salat.

Dieses Rezept bildet die Grundlage für ein klassisches Steak. Sie können es nach Belieben anpassen und zusätzliche Gewürze oder Marinaden verwenden, um den Geschmack zu variieren. Guten Appetit! 

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Über Sushi

the kasaan times

Das Osterlamm

the kasaan times

Die erfrischende Tomate

the kasaan times

Szegediner Gulasch – nicht nur in Österreich ein Hit

the kasaan times

Kalte Tage- warme Kartoffelsuppe

the kasaan times

Frikadellen über alles

the kasaan times

Rosenkohl- das völlig unterschätzte Gemüse

the kasaan times

Herrliche Wassermelone

the kasaan times

Spargel, nichts anderes

the kasaan times

Kaninchen-ein leckeres Herbst-Rezept

the kasaan times

Martinsgans

the kasaan times

Die beste Currywurst

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*