Allgemeine Nachrichten

Russische Saboteure in Deutschland unterwegs

Titelbild: Beispielbild

Die Bundesanwaltschaft hat am 17.04.2024 in Bayreuth die deutsch-russischen Staatsangehörigen Dieter S. und Alexander J. festgenommen.


Sie werden der geheimdienstlichen Agententätigkeit und der Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung „Volksrepublik Donezk“ verdächtigt.

Dieter S. wird darüber hinaus vorgeworfen, Sabotage-, Sprengstoff- und Brandanschläge vorzubereiten und militärische Einrichtungen in sicherheitsgefährdender Weise darzustellen.

Ziel der Taten war die Untergrabung der militärischen Unterstützung Deutschlands für die Ukraine.

Quelle: Pressemitteilung des Generalbundesanwalts

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Verivox: 30 Prozent der Haushalte erwägen Kauf von Elektroheizung wegen Gaskrise

the kasaan times

Leichen zweier Kinder in versteigerten Koffern in Neuseeland entdeckt

the kasaan times

Hochwassersituation in Deutschland ist kritisch

the kasaan times

Bandenkriminalität in Schweden – Ein Kommissar Beck von Nöten

the kasaan times

Auslieferung von Rafael Caro Quintero blockiert

the kasaan times

Antarktis 2022

the kasaan times

RAF-Terroristin Daniela Klette in Berlin festgenommen

the kasaan times

Der Leopard 3- ein Zukunftsprojekt

the kasaan times

Manöver auf belarussischer Seite nahe der Suwałki-Lücke

the kasaan times

Die Kampagne #IdentifyMe

the kasaan times

Mobile militärische wird Infrastruktur digitalisiert

the kasaan times

Bahn stellt Fernverkehr in Norddeutschland vorerst ein

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*