Ukraine

Raketen auf Odessa und Dnipro 

Titelbild: Raketenangriff auf die Rivne Region

Photo: Vitalii Koval./te

        

Nach mehreren Monaten Ruhe sind Dnipro und Odessa von russischen Raketen getroffen worden. 

Dabei wurde Infrastruktur getroffen. 

Aus Dnipro wurden schwere Explosionen gemeldet. Nach Angaben der Agenturen wurde Gasförderinfrastruktur

in Dnipro bombardiert.  Zudem wurde die Rivne-Region unter Beschuss genommen.

Die Bevölkerung wurde angewiesen, in den Schutzräumen zu bleiben.

Themenverwandte Artikel

Kriegstelegramm LXXXII. Die Grauen des Krieges

the kasaan times

Hat Putin seinen Irrsinnskrieg schon verloren?

the kasaan times

Kriegstelegramm LXIV. Ist Putin krank?

the kasaan times

Akw-Betreiber wirft russischen Besatzern Folter und Tötung von Mitarbeitern vor

the kasaan times

Kriegstelegramm LXXXV. Die Realität in Putins Reich

the kasaan times

Kriegstelegramm XLII. – Raketenangriff auf Flüchtlingsbahnhof

the kasaan times

UNO und EU entsetzt über russische Angriffe im zentralukrainischen Winnyzja

the kasaan times

Kriegstelegramm XIII.

the kasaan times

Putin empfängt IAEA-Chef Grossi in St. Petersburg

the kasaan times

Russland will über Häftlingstausch mit USA auch Tiergarten-Mörder freibekommen

the kasaan times

Kiew geht nach Melnyks Äußerungen über Nationalisten Bandera auf Distanz zu Botschafter

the kasaan times

In der Stadt Kherson wurden Folterkammern für Kinder gefunden 

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*