Allgemeine Nachrichten

Mehrtägiger Bahnstreik ab 10.Januar

Titelbild: Beispielbild

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ist zu einem mehrtägigen Streik im Personen- und Güterverkehr ab Mittwoch, den 10. Januar 2024, aufgerufen.


Der Streik wird voraussichtlich bis Freitag, den 12. Januar 2024 dauern. Millionen von Reisenden werden betroffen sein.


Hintergrund ist der seit Monaten ungelöste Tarifkonflikt zwischen der GDL und der Deutschen Bahn.
Die Forderungen der GDL sind unter anderem höhere Löhne, bessere Arbeitsbedingungen und mehr Mitbestimmung für ihre Mitglieder.
Um die Auswirkungen des Streiks zu minimieren, hat die Deutsche Bahn einen Notfahrplan angekündigt.
Außerdem hat die Deutsche Bahn eine Feststellungsklage gegen die GDL zur Überprüfung ihrer Tariffähigkeit auf den Weg gebracht.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Das Beschaffungsamt der Bundeswehr macht den Weg frei für den neuen schweren Transporthubschrauber

the kasaan times

Einigung über Asylreform in der EU

the kasaan times

Frohe Pfingsten allen Lesern!

the kasaan times

Milei wird Präsident von Argentinien

the kasaan times

Oliver Pocher brutal ins Gesicht geschlagen

the kasaan times

Schmuggel von über 860.000 Zigaretten wird vom Zoll verhindert

the kasaan times

Auf geht’s zum ESC

the kasaan times

Großflächige Störung bei Vodafone

the kasaan times

Tyre Extinguishers-völlig durchgedreht

the kasaan times

Nach bedrohlicher Dürre Pariser Metro unter Wasser

the kasaan times

Anne Spiegel- hilflos in der Politik

the kasaan times

Rassismus-Skandal auf Sylt

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*