Allgemeine Nachrichten

Mehrtägiger Bahnstreik ab 10.Januar

Titelbild: Beispielbild

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) ist zu einem mehrtägigen Streik im Personen- und Güterverkehr ab Mittwoch, den 10. Januar 2024, aufgerufen.


Der Streik wird voraussichtlich bis Freitag, den 12. Januar 2024 dauern. Millionen von Reisenden werden betroffen sein.


Hintergrund ist der seit Monaten ungelöste Tarifkonflikt zwischen der GDL und der Deutschen Bahn.
Die Forderungen der GDL sind unter anderem höhere Löhne, bessere Arbeitsbedingungen und mehr Mitbestimmung für ihre Mitglieder.
Um die Auswirkungen des Streiks zu minimieren, hat die Deutsche Bahn einen Notfahrplan angekündigt.
Außerdem hat die Deutsche Bahn eine Feststellungsklage gegen die GDL zur Überprüfung ihrer Tariffähigkeit auf den Weg gebracht.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Schiffskollision auf der Mosel führt auch zu Verkehrsunfall auf Bundesstraße

the kasaan times

Zehn Jahre Costa Concordia

the kasaan times

Islamabad: Tod von Präsident Musharraf

the kasaan times

Frohe Ostern allen Lesern!

the kasaan times

Einigung über Asylreform in der EU

the kasaan times

Jacinda Ardern erklärt ihren Rücktritt

the kasaan times

Behörden: Algenblüte ist wahrscheinlichste Ursache für Fischsterben in Oder

the kasaan times

Hinrichtung mit Stickstoff wird durchgeführt

the kasaan times

Live – die Prozession für die Queen in London

the kasaan times

Wir wünschen allen unseren Lesern ein frohes Pfingstfest

the kasaan times

Watergate im Lichte der Kapitol-Erstürmung

the kasaan times

Tauchboot „Titan“- US-Küstenwache findet Trümmerfeld in der Nähe der Titanic

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*