Scammer Alarm

In diesem Fall macht Commerzbank „herzkrank“

Gefährliche Phishingmail

Natürlich ist es Identitätsdiebstahl. Zu Lasten der Commerzbank.

Sie müssen keinen Code eingeben. Es ist eine Phishingmail. Es führt zu einer von den Tätern gespoofte Adresse eines Unbeteiligten. In diesem Fall zu admin@4consor.org.

Auch Debitkarten werden so nicht so verlängert.

Zurzeit werden diese Mails zu Millionen versandt. Doch, auf diese Mail, so absurd der Text ist, fallen immer noch Kunden rein.

Achten Sie auf die Rechtschreibung und den Text.

Keine Bank, auch die Commerzbank, würde so einen Sachverhalt in einer Mail kommunizieren. Es geht den Tätern nur um die persönlichen Daten und die Pin für das Konto. Danach buchen die Täter Ihr Konto bis zum Anschlag leer.

Hinter dem Link befindet sich ein Fenster, in  dem Sie all Ihre Daten eintragen sollen. Tun Sie es nicht.

Geben Sie niemals in solchen Fällen Pin oder Adresse an. Die Täter verkaufen die Daten weiter an  Dritte. 

Was diese  mit den Daten machen können, möchte man sich nicht ausmalen.
Lassen Sie sich nicht dazu hinreißen, auf den Link in der Mail zu gehen. Im Zweifel sprechen Sie mit der Hotline Ihrer Bank. Löschen Sie solche und andere gleichlautende Mails.  Sollten Sie auf die Mail hereingefallen sein, wenden Sie sich sofort an Ihre Bank und gehen Sie zur Polizei.

In den letzten Tagen kamen von zahlreichen Banken gleichlautende Mails.

Themenverwandte Artikel

Michael Carlson – Falsche Rechtsanwaltskanzlei in Istanbul – Brutale Gangster verwenden türkisches Staatssiegel, um deutsche Investoren zu prellen

Die Redaktion

Panama-Briefkasten spammt im Namen von deutschen Top-Versicherungen

the kasaan times

IBES Nigeria – Gage im Scammercamp von Abuja: 35,5 Millionen US Dollar

the kasaan times

Sujata Bodalina ist froh, weil sie angeblich reich wurde..

the kasaan times

Achtung! Phishing – im Namen der GLS Bank

the kasaan times

Victoria Motheo’s Geschichte

the kasaan times

Voodoo bei DHL – DHL als Helfer von Cyberkriminellen?

the kasaan times

„Vertrauliche Nachricht“ aus dem Irak

the kasaan times

Marina Füten’s Geschichte von einer Spende über 680.000 Euro kreist durch die sozialen Netzwerke

the kasaan times

Versicherungs-Spammern geht es an den Kragen

the kasaan times

Skandal! Falsche Anwaltskanzlei zockt Tausende ab: Spende eines Todkranken

Die Redaktion

Volksbank Phishing Scam

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*