Ukraine

Grossbritannien sanktioniert 1225 Personen

Titelbild Beispeilbild: Lukyanivka, Ukraine: 25. März 2022: Zerstörtes russisches Militärfahrzeug — Foto von Oles_Navrotskyi

Das britische Königreich hat 18 Milliarden Pfund an russischem Vermögen eingefroren. Das gab die Regierung in London bekannt.

Nach eigenen Angaben hat die britische Regierung die Vermögen von russischen Oligarchen und Einrichtungen im Wert von 18 Milliarden Pfund (rund 20 Mrd. Euro) eingefroren. Londons harte Sanktionen gegen Russland seien die strengsten, die es je gegeben habe. Über 125 Einrichtungen und mehr als 1225 Personen wurden durch Großbritannien sanktioniert, als Folge der russischen Invasion in der Ukraine.

Abzug

Der ukrainische Präsident hat nach dem angekündigten russischen Truppenabzug in Cherson Zurückhaltung angemahnt.

Ukrainischer Präsident Wolodymyr Selenskyj ist nicht optimistisch, obwohl die russische Regierung den Abzug aus der südukrainischen Stadt Cherson und dem gesamten rechten Dnipro-Ufer angekündigt.

Nach dieser Ankündigung sei „viel Freude“ zu spüren, sagt er in seiner täglichen Videoansprache.“ 

Der Rückzug der Russen sei ein Ergebnis der Erfolge der ukrainischen Armee.

Themenverwandte Artikel

Kriegstelegramm XXIV.

the kasaan times

Kriegstelegramm V

the kasaan times

Kriegstelegramm XXXIV.

the kasaan times

Kriegstelegramm XL.- Die Ausreden des russischen UN-Gesandten Wassili Alexejewitsch Nebensja

the kasaan times

Ukraine meldet anhaltende Kämpfe um Asow-Stahlwerk trotz angekündigter Feuerpause

the kasaan times

Kriegstelegramm XXXI. – Mariupol

the kasaan times

Russischer Funktionär in besetzter ukrainischer Region Cherson stirbt nach Attentat

the kasaan times

Kriegstelegramm LXI. Lieferungen und Lieferstopps

the kasaan times

Kriegstelegramm XLI. Abgefangene Funksprüche über das Unvorstellbare

the kasaan times

Kriegstelegramm

the kasaan times

Kriegstelegramm XXI.

the kasaan times

Russland marschiert in der Ukraine ein – Ukraine Live-Blog- Putin ordnet „Friedenstruppen“ in die Separatistenstaaten

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*