eiffel tower during night time
Frankreich

Anhaltende Unruhen in Frankreich

In Frankreich halten die Demonstrationn gegen die Pensionsreform an. Bei einer Demonstration in Paris kam es zu Ausschreitungen, zahlreiche Menschen wurden verletzt, ein Großaufgebot von Polizei und Spezialkräften traten gegen einen wütenden Mob an.

Insgesamt 46 Personen wurden nach Behördenangaben festgenommen, nachdem es zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen war.
Eine Station der Pariser Metro musste geschlossen werden. Auch in anderen Städten wie Straßburg, Marseilles, Lille, Grenoble und Nantes wurde demonstriert .Marine Le Pen heizte die Stimmung an. Sie fabulierte über eine „soziale Explosion“

Zuvor hatte die Regierung zwei Misstrauensvoten in der Nationalversammlung überstanden, so dass die Reform als beschlossen gilt.
Damit gilt die Reform als beschlossen. Heute will sich Präsident Macron in einer Fernsehansprache an das Volk wenden.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Marsch gegen Antisemitismus in Paris

the kasaan times

Suche nach toten Wehrmachtssoldaten in Südfrankreich beginnt nach Aussage eines Augenzeugens

the kasaan times

Abayas werden an französischen Schulen verboten

the kasaan times

Nationalfeiertag in Frankreich-Bastille Tag

the kasaan times

Frankreich: Proteste hören nicht auf- flauen aber ab

the kasaan times

In ganz Frankreich ist die Wut unbeschreiblich

the kasaan times

Frankreich wählt neues Parlament – Macron bangt um absolute Mehrheit

the kasaan times

Paris und die Bettwanzen

the kasaan times

Ciotti ausgeschlossen- Machtkampf in Frankreich tobt

the kasaan times

Willkürliche Streiks in Frankreich führen zu Müllbergen und Auseinandersetzungen

the kasaan times

Frankreichs Justizminister soll sich wegen Amtsmissbrauchs vor Gericht verantworten

the kasaan times

Streik in Frankreich weitet sich auf Busse und Bahnen aus

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*