bofrost DE
Zeitgeschichte

Zankapfel Falklandinseln

Titelbild: Stanley von der Wasserseite CHK46 – Eigenes Werk Stanley, Falklandinseln

Wieder stellt Argentinien im Zusammenhang mit den Fallklandinseln Ansprüche, die vor Jahren schon ausgeräumt waren. Eine weitere Eskalation ist nicht ausgeschlossen.

Die Falklandkrise, auch bekannt als Falklandkrieg, war ein militärischer Konflikt zwischen Argentinien und dem Vereinigten Königreich im Jahr 1982 um die Kontrolle über die Falklandinseln im Südatlantik. Argentinien beanspruchte die Inseln, die sie Las Malvinas nennen, als Teil ihres Staatsgebiets, während das Vereinigte Königreich die Souveränität über die Inseln behauptete.

Der Konflikt begann am 2. April 1982, als argentinische Streitkräfte die Falklandinseln besetzten. Das Vereinigte Königreich reagierte mit einer militärischen Operation, um die Inseln zurückzuerobern. Insgesamt dauerte der Krieg knapp drei Monate, von April bis Juni 1982.

Der Krieg führte zu vielen Verlusten auf beiden Seiten. Rund 255 britische Soldaten und 649 argentinische Soldaten wurden getötet, ebenso wie drei Zivilisten. Die Falklandinseln wurden letztendlich von britischen Streitkräften zurückerobert und die argentinischen Besatzer wurden vertrieben.

Die Falklandkrise hatte eine bedeutende politische und militärische Wirkung. Es führte zu politischem Wandel in Argentinien, wo die Militärdiktatur, die den Konflikt begonnen hatte, später gestürzt wurde. Im Vereinigten Königreich stärkte der Sieg im Krieg die Popularität der Regierung von Premierministerin Margaret Thatcher.

Die Falklandkrise ist immer noch ein umstrittenes Thema zwischen Argentinien und dem Vereinigten Königreich, da Argentinien weiterhin Anspruch auf die Inseln erhebt. Die Bewohner der Falklandinseln haben in einem Referendum ihre Loyalität zum Vereinigten Königreich bekräftigt.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

20 Jahre danach-die Welt hat wenig Lehren aus dem 11. September gezogen

the kasaan times

Damals, CeBit vor 30 Jahren, 1988

the kasaan times

Mit Tante Erna im Weihnachtsurlaub im Schwarzwald

Die Redaktion

Die Kultur der Weihnachtsmärkte in Deutschland

the kasaan times

Die guten alten Dampfrösser – damals im Winter vor 30 Jahren

Die Redaktion

Über Abraham Lincoln – Demokratie in Stein gemeisselt

the kasaan times

Viva el Comandante – ein Nachruf auf Fidel Castro

the kasaan times

Kinderarmee der DDR

Die Redaktion

1970 in Griechenland

the kasaan times

Reise mit Erna durch das herbstliche Deutschland

Die Redaktion

Die Zweifel an der Darstellung des 11. Septembers sind auch 22 Jahre danach nicht ausgeräumt

the kasaan times

Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten

Die Redaktion

Hinterlasse einen Kommentar

*