Kunst

Wenn Du einen Zaun um Dein Haus ziehst,

ist es Zeit, Dich zu fragen, warum Du es getan hast.

Wenn Du nicht da bist, wo Du sein willst, so ist Zeit dahin zu gehen, wo Dein Herz ist.

Wenn Macht und Gier mehr bedeuten als das Recht der Mensch zu sein, so ist es Zeit etwas zu ändern.

Wenn das Leben zur Phase wird, weil die Liebe abhanden gekommen ist, dann musst Du nach der Heimat suchen, denn da ist Dein Herz.

Wenn Du Dein Herz nicht mehr schlagen hörst, ist es deshalb, weil Du es nicht mehr schlagen hören willst.

Wenn Du Angst vor der Zukunft hast, dann ist es, weil die Vergangenheit nicht Deine Zukunft spiegeln soll.

Wenn Du Liebe nicht mehr verstehst, dann ist es, weil der Hass Dein Herz ergriffen hat.

Dreh Dich um, suche nach dem Weg, der zu Dir, zu Deinem Herzen führt, da wo die Heimat ist.

Themenverwandte Artikel

Mona Schwenker -ein Leben für die Malerei

the kasaan times

Sandkunst in Graz – spektakulär, aber vergänglich

the kasaan times

Dierk Osterloh – ein Leben für die Kunst

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*