Sport

Sir Robert „Bobby“ Charlton verstorben

Titelbild: Bobby Charlton Portrait Photo 2010 The Centre for School Design – https://www.flickr.com/photos/45299701@N06/5220918770

Sir Robert „Bobby“ Charlton war ein englischer Fußballprofi, der auf den Positionen des offensiven Mittelfeldspielers, des zentralen Mittelfeldspielers und des linken Flügelspieler spielte. Er gilt als einer der größten Spieler aller Zeiten.

Wembley-Tor WM Finale 1966 England – Deutschland

Geoff Hurst schoss im WM Endspiel 1966 zwischen England und Deutschland in der 101. Minute das berühmte „Wembleytor“ zum 3:2.

Er wurde am 11. Oktober 1937 in Ashington, Northumberland, geboren. Er gehörte der englischen Mannschaft an, die 1966 die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft gewann, dem Jahr, in dem er auch mit dem Ballon d’Or ausgezeichnet wurde.

In 606 Spielen erzielte er 199 Treffer. Darüber hinaus spielte er auch für Preston North End und den Waterford FC. Er war einer der Überlebenden der Flugzeugkatastrophe von München im Jahr 1958, bei der acht seiner Mannschaftskameraden ums Leben gekommen waren.

Sir Bobby Charlton starb am 21. Oktober 2003.

Sein Tod wurde von ehemaligen Stars von Manchester United und Fans auf der ganzen Welt betrauert.

Sir Bobby Charlton hat sich um den Fußball verdient gemacht. Seine Verdienste um den Fußball und seine Leistungen sowohl auf dem Spielfeld als auch außerhalb des Spielfeldes werden für immer in Erinnerung bleiben.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Das Formel-1-Rennen in Ungarn

the kasaan times

Der Kaiser hat seinen letzten Ball geschossen- Franz Beckenbauer verstorben

the kasaan times

Diven-Theater um Werder Bremens Mittelfeldspieler Naby Keïta

the kasaan times

Der schönste Moment in Bahrain-Max Verstappen gewinnt erstes Formel 1-Rennen

the kasaan times

F1-Telegram aus Bahrain

the kasaan times

Der „F1-Zirkus“- die Karawane zieht weiter nach Spa-Francorchamps

the kasaan times

Toter und Verletzte bei Hamburger Ironman

the kasaan times

Der Sieger des Rennens in Bahrain

the kasaan times

Boris Becker zu Haftstrafe verurteilt

the kasaan times

Verdribbelt – Michel Platini bei Paris festgenommen worden

the kasaan times

Für Formel 1 Enthusiasten-Interlagos, 1980

Die Redaktion

Tour de France 2023-es ist wieder soweit

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*