man holding a flag near a burning black car
Allgemeine Nachrichten Frankreich

Quasi-Generalstreik in Frankreich

Titelbild: Beispielbild

Nichts geht mehr in der 5. Republik.

Schulen und Behörden sind geschlossen, die Stromproduktion wurde gedrosselt, Busse, U-Bahnen und die SNCF stehen in den Depots. In den Städten protestierten Tausende gegen die Reform.

Es kam in Paris in den letzten Stunden zu gewaltätigen Auseinandersetzungen.

In Frankreich haben Gewerkschaften und Proteste gegen die geplante Rentenreform von Präsident Emmanuel Macron begonnen.

Die französischen Gewerkschaften riefen ihre Mitglieder zum Streik gegen das wichtigste Vorhaben in der Präsidentschaft von Macron auf.

Die französische Regierung plant, das reguläre Renteneintrittsalter von 62 Jahren schrittweise auf 64 Jahre anzuheben.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Mobile militärische wird Infrastruktur digitalisiert

the kasaan times

Vom Starkregen zum Jahrhunderthochwasser in wenigen Tagen

the kasaan times

Feuerwehr nach Explosionen im Berliner Grunewald im Großeinsatz

the kasaan times

Frankreich: Proteste hören nicht auf- flauen aber ab

the kasaan times

Antarktis 2022

the kasaan times

Trump von Vorwahlen ausgeschlossen

the kasaan times

Bodentruppen von Macron nicht ausgeschlossen

the kasaan times

Fast flächendeckend amtliche Glättewarnung wegen 5b-Wetterlage in Deutschland

the kasaan times

Gewalt eines Mobs, der Lützerath „verteidigt“

the kasaan times

Menschenversuche in Alabama

the kasaan times

Stil-Ikone Meghan Markle bei der Beerdigung von Elizabeth II.

the kasaan times

Zehn Fragen und Antworten zum Deutschland-Ticket

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*