News Desk

Jetzt auch Demo der sogenannten Querdenker in Nürnberg und Chemnitz

Es ist Wochenende und nun sind die, die aus der Coronakrise persönlichen oder politischen Honig saugen wollen, wieder unterwegs. Die explodierenden Infektionszahlen und die damit verbundenen Todesfälle werden schlicht ausgeblendet. 

Hier einige Berichte aus den sozialen Netzwerken:

Die Demo in Chemnitz wurde nach einem Angriff auf einen Polizisten abgesagt

Themenverwandte Artikel

Kassel liegt heute in Absurdistan

Die Redaktion

Rechte Schwurbler in Berlin sprechen von „Menschenversuchen“

Die Redaktion

Neunkirchen Saar – Polizei verhindert Konzert von Nazis

Die Redaktion

Briefkastenfirmen organisieren Immobilien-Karussell im Saarland für Schotten in der Karibik

Die Redaktion

Ist der Wirecard Skandal noch viel größer als bisher angenommen?

Die Redaktion

Der 19. Februar des Jahres 2011

the kasaan times

Kasia Lenhardt tot in Berliner Wohnung aufgefunden

Die Redaktion

Berlin, am 29. August 2020

Die Redaktion

Der völlig verdrehte Attila Hildmann

Die Redaktion

Geht es noch? Ausnahme in Berlin wegen der Kneipe Syndikat

Die Redaktion

War es in der Kathedrale von Nantes Brandstiftung?

Die Redaktion

Rassismus, Menschenverachtung, Prinz Andrew und das zynische System der britischen Krone

Die Redaktion

Hinterlasse einen Kommentar

*