Island

Island im Frühling- der Geysir

Eines der spektakulärsten Naturschauspiele auf dieser Welt ist ein Geysir, wie der hier auf Island.

Geysir heißt

eigentlich“ in heftige Bewegung“ geraten.

Der Geysir wird aus einer unterirdischen Wasseransammlung, die sich in der Magmaschicht befindet, gespeist.

Die Magmaschicht erhitzt das Wasser wie einen Kessel und lässt es als Dampf und heißes Wasser an die Oberfläche steigen. Dabei kommt es zu Fontänen, die etliche Meter hoch in den Himmel steigen.

Viel Spaß beim Video

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Bild des Tages: Geysir Strokkur

the kasaan times

Island – Lava fliesst 450 Meter an Grindavik vorbei

the kasaan times

Island-nach wochenlangen Beben bricht der Vulkan in Sýlingarfell und Hagafell aus

the kasaan times

Gestern Vormittag am Fjallsárlón

the kasaan times

Island-die Lage scheint etwas entspannter

the kasaan times

Unterwegs in Island – wie einst die alten Wikinger!

the kasaan times

Vulkanausbruch steht auf Island unmittelbar bevor

the kasaan times

Gestern Abend vor Island-Wale und eine traumhafte Aussicht

the kasaan times

Wieder Eruption in Grindavik

the kasaan times

Island – Lava erreicht erstes Haus in Grindavik

the kasaan times

Die vulkanologische Situation auf Island

the kasaan times

Bild des Tages: Svinnka, ein glückliches Schwein in Island!

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*