China

Hongkonger Aktivisten wegen gewaltsamer Proteste 2019 verurteilt

Hongkong, China

Ein Hongkonger Gericht hat zwei junge Männer im Zusammenhang mit gewalttätigen Zusammenstößen während der Demokratie-Proteste 2019 zu jeweils fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Die 18 und 19 Jahre alten Männer hätten zu einer Gruppe gehört, die Gewalt während der Demonstrationen angezettelt habe, sagte der zuständige Richter am Freitag. Beide waren 2019 noch minderjährig.

Im Hongkonger Bezirk Sheung Shui war es damals zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demokratie-Aktivisten und regierungstreuen Demonstranten gekommen. Beide Seiten bewarfen sich gegenseitig mit Steinen. Dabei starb ein 70-Jähriger durch einen Schlag auf den Kopf. Es war einer der wenigen Todesfälle, die in direktem Zusammenhang mit den Demokratie-Protesten 2019 stehen. Der Tod des Mannes hatte bei Unterstützern der Regierung Empörung ausgelöst.

Die beiden jungen Männer waren zunächst auch wegen Totschlags angeklagt, wurden vergangenen Monat jedoch von der Verantwortung für den Tod des 70-Jährigen freigesprochen. Die teilweise gewalttätigen Massenproteste der Demokratiebewegung hatten die chinesische Sonderverwaltungszone Hongkong 2019 monatelang in Atem gehalten.

noe/ck

© Agence France-Presse

Themenverwandte Artikel

Berichte: Pelosi plant nach Beginn ihrer Asienreise weiter Taiwan-Besuch

the kasaan times

Pomp und Propaganda – Die Spiele in der chinesischen Diktatur beginnen

the kasaan times

Hongkong jetzt!

the kasaan times

Erschreckende Nachrichten aus Hongkong

the kasaan times

China hat Militärmanöver vor Taiwan begonnen

the kasaan times

Die Rache der Seuche

the kasaan times

Ungeachtet der Einschränkung vieler Freiheiten in Hongkong hat Chinas Staatschef Xi Jinping die Entwicklung der Sonderverwaltungszone zum 25. Jahrestag ihrer Rückgabe an China in den höchsten Tönen gelobt. In Hongkong herrsche „wahre Demokratie“, sagte Xi.

the kasaan times

Das Leben chinesischer Wanderarbeiter

the kasaan times

李子柒- Der verwunschene Garten der Liziqi – absoluter Kult aus China

the kasaan times

Berlin fordert von China sofortige Freilassung aller in Xinjiang Inhaftierten

the kasaan times

China droht den USA mit „Bestrafung“ wegen Pelosis Taiwan-Besuchs

the kasaan times

Welt, richte Deine Augen nach Hongkong!

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*