Allgemeine Nachrichten

Heizen mit Holz zuletzt deutlich teurer

Titelbild: Beispielbild

Wiesbaden, Deutschland

Wegen der hohen Preise für Gas, Öl und Strom setzen viele Haushalte auf Holz – doch das Heizen damit ist zuletzt auch deutlich teurer geworden. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, erhöhten sich die Preise für Brennholz und Holzpellets im August dieses Jahres um 85,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Zum Vergleich: Die Verbraucherpreise insgesamt nahmen in diesem Zeitraum um 7,9 Prozent zu.

Nicht nur die erhöhte Nachfrage nach Holz zum Heizen trug zu der Teuerung bei, sondern auch die höheren Beschaffungs- und Transportkosten der Holzindustrie, wie die Statistiker in Wiesbaden ausführten. Besonders stark stiegen auch die Erzeugerpreise für Holzplättchen (plus 133,3 Prozent) und Holzpellets (108,2 Prozent), die zum Heizen verwendet werden. Auch das war ein deutlich höherer Anstieg als bei den gewerblichen Erzeugerpreisen insgesamt.

In Neubauten wird Holz vor allem als sekundäre Energiequelle zum Heizen eingesetzt, wie das Statistikamt erläuterte. Hierbei werden etwa Öfen als zusätzliche Heizmöglichkeit genutzt. Bei den im Jahr 2021 fertiggestellten Wohngebäuden war Holz mit einem Anteil von 11,8 Prozent neben Solarthermie (13,1 Prozent) die wichtigste sekundäre Heizenergiequelle. Holz als primäre Quelle wurde nur in 3,6 Prozent der Neubauten genutzt.

hcy/ilo

© Agence France-Presse

Themenverwandte Artikel

Was ist los in Teheran?

Die Redaktion

Schweres Beben in Athen-Kommunikationsnetze ausgefallen

the kasaan times

Großer Ärger für Radim Passer

the kasaan times

Putin drohte Johnson- ‚Boris, ich will dich nicht verletzen, aber mit einer Rakete wäre es nur eine Minute‘ oder so“,

the kasaan times

Kardinal Krajewski geriet in Saporischschja in Feuergefecht

the kasaan times

Zehn Menschen durch Explosion an Tankstelle in Irland getötet

the kasaan times

Fünf Jahre Haft für ehemaligen Wachmann von Konzentrationslager Sachsenhausen

the kasaan times

Früherer WDR-Intendant Fritz Pleitgen mit 84 Jahren gestorben

the kasaan times

2020-eines der schlimmsten Jahre seit Dekaden

Die Redaktion

Marder-Lieferung in die – laut Kiew will Putin 500.000 zusätzliche Soldaten einziehen

the kasaan times

Waffenruhe nach heftigen Kämpfen zwischen Armenien und Aserbaidschan

the kasaan times

US-Geheimdienste: Russland finanzierte ausländische Politiker verdeckt mit 300 Millionen Dollar

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*