Wirtschaft

FTX-Gründer Samuel Bankman-Fried festgenommen

Titelbild FTX

       

Bankman-Fried, Gründer und ehemaliger Chef der inzwischen bankrotten Kryptowährungsbörse FTX ist in seinem Luxus-Penthouse auf den Bahamas verhaftet worden.  

Im November beantragte FTX Gläubigerschutz, nachdem Kunden aufgrund der heimlichen Verschiebung von Einlagen abgesprungen waren. Danach setzte sich Bankman-Fried auf die Bahamas ab. 

Der Generalstaatsanwalt der Bahamas teilte mit, Bankman-Fried sei am Montag festgenommen worden, nachdem  er in den USA angeklagt wurde. Seine zeitnahe Auslieferung an die USA wird erwartet.               

Themenverwandte Artikel

„Action Day“ Internationale Razzia gegen FX leader Imperium

the kasaan times

Der Wirecard Krimi geht weiter 2. Teil

the kasaan times

Grube Frankenholz- ein kulturelles Kleinod erwacht zu neuem Leben

the kasaan times

Vom Himmel gefallen – Unister

Die Redaktion

Ist Bitcoin Geldwäsche?

the kasaan times

Binäre Optionen mit dem Options Robot- ein Gesellschafts- Glücksspiel

Die Redaktion

Dr. Ruja Ignatova seit heute auf FBI Most Wanted

the kasaan times

OneCoin – ein Finanz-Zombie meldet sich zurück

the kasaan times

Achtung! Autogangster sind unterwegs

the kasaan times

Ford verhandelt den Verkauf des Werkes Saarlouis an den chinesischen Elektroautobauer BYD

the kasaan times

Die vielen Gesichter des Wirtschaftsdetektivs Medard Fuchsgruber (Teil 1/9)

Die Redaktion

Credit Suisse- Suisse Secrets und eine Menge Leichen im Keller

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*