Beispielbild, 2020
Cybercrime

Ein strunzdummer Sexortion – Erpresser

Erpressungen scheinen in Mode. Das Internet und die digitalen Währungen geben den Tätern die Plattformen, ihr Handwerk auszuführen. 

Unter dem Header: „Es geht nur um Ihren Ruf“, schreibt ein offensichtlich der deutschen Sprache kundiger, aber sonst unterbelichteter Zeitgenosse E-Mails, in denen er sich eine Geschichte zusammenspinnt, die bar jeglicher Realität ist und versucht, diese an Tausende zu versenden. Er fängt mal klein an, mit seinen Forderungen und benützt eine japanische Druckerei und deren E-Mail-Adresse für seine schäbigen Versuche, Angst und Schrecken zu verbreiten. Dabei arbeitet er mit der Methode „Sextortion“, einer der verwerflichsten Möglichkeiten zu erpressen. Es setzt die Opfer unter unsäglichen moralischen Druck. 

Sollten Sie eine dieser E-Mails erhalten, wenden Sie sich an die Polizei und erstatten Sie unbedingt Anzeige. Lassen Sie sich nicht einschüchtern, gleich mit was der Täter droht. Nur so kann diesen Leuten das Handwerk gelegt werden.

Es geht nur um Ihren Ruf

Schönen Tag.

Wer bin ich?
Ich bin ein professioneller Pentester und habe Ihr System infiziert, als Sie eine Website für Erwachsene besucht haben …
Ich habe Ihre Aktivität seit mehr als 1 Monat überprüft.

Worüber rede ich?
Mit meiner Malware kann ich auf Ihr System zugreifen. Es ist ein Multiplattform-Virus mit verstecktem VNC. Es funktioniert unter iOS, Android, Windows und MacOS.
Es ist verschlüsselt, so dass Ihr AV es nicht erkennen kann. Ich reinige seine Signaturen jeden Tag.

Was habe ich?
Ich könnte Ihre Kamera einschalten und alle Ihre Protokolle speichern.
Ich habe alle Ihre Kontakte, Social-Media-Daten und Chats mit Ihren Freunden, Kollegen usw.
Ich habe Informationen gesammelt, die Ihren Ruf ruinieren können.
Ich habe ein Video mit deiner Masturbation und dem Video, das du gesehen hast. Es ist schrecklich…

Was will ich?
Ich werde diese Aufzeichnung veröffentlichen und Ihr Leben wird zerstört, wenn Sie nicht 1000 Dollar mit Bitcoins bezahlen.
Verwenden Sie diese Bitcoin-Adresse: 1NguKA6ZyRyCacwu3nk8JRwQKnY4i8CSKK

Wie kannst du mich bezahlen?
Verwenden Sie Google, um zu erfahren, wie Sie Bitcoins kaufen und ausgeben.

Was sind meine Regeln?
Ich habe 3 Regeln
Wenn Sie diese Nachricht teilen, wird Ihr Ruf ruiniert.
Wenn Sie nicht bezahlen, wird Ihr Ruf ruiniert.
Wenn Sie versuchen, mich auszutricksen, wird Ihr Ruf ruiniert.
Ich gebe Ihnen ab diesem Moment nicht mehr als 50 Stunden Zeit, um den Deal abzuschließen.
Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit. Ich kann nicht aufgespürt werden und niemand kann dir helfen, also denke nicht, dass dir jemand helfen kann, wenn du dich beschwerst.

Themenverwandte Artikel

Sextortion – Es geht der Erpresser ohne Gesicht um 

Die Redaktion

Die Spitze des Eisberges – das BKA und die GSta in Frankfurt schließen illegale Marktplätze bei Telegram

the kasaan times

Rechtes Gesindel im Cyberbunker in Traben-Trarbach

the kasaan times

Achtung Lebensgefahr – Gold Rip Deal

Die Redaktion

Parasitäre Domain-Erpressung – eine extreme Schande für die Volksrepublik China

Die Redaktion

Völlig die Kontrolle verloren – der Cyberbunker von Traben-Trarbach (1)

Die Redaktion

medileaks.cc – die Ritter der Kokosnuss

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*