Allgemeine Nachrichten

Eilantrag gegen Warnstreik bei der Bahn

Titelbild: Copyright: Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola

Um den Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) doch noch zu stoppen, hat die Deutsche Bahn (DB) beim Arbeitsgericht Frankfurt einen Eilantrag eingereicht.

Die DB teilte mit: „Im Interesse der Kundinnen und Kunden ist dieser Schritt jetzt geboten.“ Das Gericht bestätigte der Nachrichtenagentur dpa den Eingang des Eilantrags. Um 12.00 Uhr soll die mündliche Verhandlung beginnen.

Die EVG will den Zugverkehr erneut von Sonntagnacht bis Dienstagnacht lahm legen.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Island-nach wochenlangen Beben bricht der Vulkan in Sýlingarfell und Hagafell aus

the kasaan times

Der brasilianische Kongress, das oberste Gericht und der Präsidentenpalast wurden von Mob gestürmt

the kasaan times

Zoll beschlagnahmt Ekelfleisch am Flughafen München

the kasaan times

Großer Rettungseinsatz auf der Nordsee

the kasaan times

Fahrräder, Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik: Einzelhandel bangt um Nachschub

the kasaan times

Brasilien will mit China eine Initiative zur Beendigung des Ukraine-Krieges starten

the kasaan times

Die USA bauen eine Streitmacht im Roten Meer auf

the kasaan times

Der Weltnaturschutzgipfel in Montréal

the kasaan times

Hinrichtung mit Stickstoff wird durchgeführt

the kasaan times

Die Fakten: Scholz und der Wirecard-Skandal

the kasaan times

In der Nähe des ehemaligen Konzentrationslagers Soldau wurde ein Massengrab mit der Asche von 8.000 Menschen entdeckt

the kasaan times

Vom Starkregen zum Jahrhunderthochwasser in wenigen Tagen

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*