Allgemeine Nachrichten

Eilantrag gegen Warnstreik bei der Bahn

Titelbild: Copyright: Deutsche Bahn AG / Pablo Castagnola

Um den Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) doch noch zu stoppen, hat die Deutsche Bahn (DB) beim Arbeitsgericht Frankfurt einen Eilantrag eingereicht.

Die DB teilte mit: „Im Interesse der Kundinnen und Kunden ist dieser Schritt jetzt geboten.“ Das Gericht bestätigte der Nachrichtenagentur dpa den Eingang des Eilantrags. Um 12.00 Uhr soll die mündliche Verhandlung beginnen.

Die EVG will den Zugverkehr erneut von Sonntagnacht bis Dienstagnacht lahm legen.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Fast flächendeckend amtliche Glättewarnung wegen 5b-Wetterlage in Deutschland

the kasaan times

Immer den Umsturz im Auge- das Corps Thuringia-wie es leibt und lebt

the kasaan times

Coronavirus – schaurige Informationen im Zusammenhang mit Fledermäusen- führt der Ursprung des Covid-19 Virus in eine Höhle in Kunming

the kasaan times

Sechs Tote bei Fluzeugabsturz in Dallas

the kasaan times

Paris: Gare de l’Est nach Brand außer Funktion       

the kasaan times

Letzter Sachterrorismus- Bild von Monet entweiht

the kasaan times

Elon Musk’s Realität

the kasaan times

Hagel und Starkregen führen zu einem Chaos in Reutlingen

the kasaan times

Thunberg stellt Fridays for Future ins Abseits

the kasaan times

Scheitern von Wegner im ersten Wahlgang

the kasaan times

Von Pilzsammlern in Wald bei Hannover gefundene Leiche identifiziert

the kasaan times

Skelette bei Bauarbeiten entdeckt

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*