Fernsehen

Duisburg-Ruhrort, 1981

Titelbild Duisburg-Ruhrort,2023 mc/mcvth

Horst Schimanski ist eine fiktive Figur aus der deutschen Fernsehserie „Tatort“.

Er ist Polizeikommissar und die Hauptfigur der Ruhrgebiets-Folgen der langjährigen Serie. Schimanski, dargestellt von Schauspieler Götz George, ist bekannt für seine ruppigen Umgangsformen und unorthodoxen Ermittlungsmethoden. Leider ist Götz George 2016 verstorben.

Horst Schimanski, Duisburg, 2023 mc/mcvth

Die Figur trat erstmals 1981 in der Folge „Duisburg-Ruhrort“ auf und war bis 1991 in verschiedenen Tatort-Folgen zu sehen. Dann in der gleichnamigen Serie des WDR ab 1997. Schimanski gilt als eine der beliebtesten und kultigsten Figuren in der Geschichte der Tatort-Reihe.

Horst Schimanski, Duisburg, 2023 mc/mcvth
bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Anne Will talked nicht mehr ab Jahresende

the kasaan times

Klimbim war unser Leben- Ingrid Steeger ist tot

the kasaan times

GZSZ -die Magie einer Daily Soap

the kasaan times

ANNE WILL, am Sonntag, 5. März 2023 um 21:45 Uhr:
„Mit der Waffe an der Schläfe“ – Sind Friedensverhandlungen mit Putin derzeit möglich?

the kasaan times

ZDF Programmhinweis für den 26.April 2023: Artemis-Programm der NASA

the kasaan times

Was die Welt sonst noch bewegte: Das nachdenkliche Lümmelcamp

the kasaan times

Thomas Gottschalk-eine Generation Unterhaltung ist Geschichte

the kasaan times

„Dakota“ Fred (Hurt) verstorben-Alaska Goldrausch verliert eine Legende

the kasaan times

IBES 2020 – die kritische Demontage des Dschungelcamps und der deutschen Einheit

the kasaan times

Bombendrohung gegen das ZDF

the kasaan times

Tatort-Schätzchen

the kasaan times

„Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“

Die Redaktion

Hinterlasse einen Kommentar

*