Letzte Generation

Deutliche Warnung an die Klima Kleber der sogenannten „Letzten Generation“

Titelbild: BMdJ Dr. Marco Buschmann MdB, FDP, 2022

Bundesjustizminister Dr. Buschmann warnte die Mitglieder der Klimaextremistengruppe „Letzte Generation“ vor den hohen Schadensersatzansprüchen, die ihnen als Folge ihrer Aktionen drohen. 

Die, wie eine Endzeit-Sekte agierenden Täter sollten aufmerksam zuhören, wenn es um ihre Zukunft geht.

„Wer Flughäfen blockiert, der muss wissen, dass er zum Teil erhebliche wirtschaftliche Schäden verursacht“, teilte der Minister dem RDN mit.

„Da kommt eine sehr große Summe zusammen“, führte Buschmann aus. 

Der Minister sprach eine weitere Warnung für die Klima-Kleber aus, dass sie unter Umständen die Schäden, die sie verursachen, ein Leben lang abzutragen hätten. Es gebe nicht nur eine strafrechtliche Aufarbeitung, sondern auch eine zivilrechtliche“, führte der Minister aus.  

Immerhin die Rettungsgasse bleibt.

Derweil schleuste sich ein BILD-Reporter in die „Letzte Generation“ ein und fand schlicht unglaubliche Details über die „Aktivisten“ heraus. Zum Beispiel, dass sie sich um Gesetze wenig scheren, Knast toll finden und Trophäen sammeln.

Themenverwandte Artikel

Klima-Kleber bringen Flughafen München zum Stillstand

the kasaan times

Klima-Chaoten der Letzten Generation sägen den Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor ab

the kasaan times

„Last Generation“ Innenminister wollen prüfen, ob die Gruppierung eine kriminelle Vereinigung ist

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*