Sport

Der Sieger des Rennens in Bahrain

Titelbild:Max Verstappen mw/mcvth

Der Niederländer Max Verstappen setzte sich am Steuer seines Red Bull vor dem Mexikaner Sergio Perez und Fernando Alonso (Aston Martin) durch.

Der Monegasse Charles Leclerc schied im Ferrari wegen technischer Probleme aus, der Brite Lewis Hamilton im Mercedes wurde Fünfter hinter dem spanischen Ferrari-Piloten Carlos Sainz. Der einzige deutsche Fahrer, Nico Hülkenberg, landete in seinem Haas-Boliden auf dem 15. Platz.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Sir John Young „Jackie“ Stewart-absoluter Kult

the kasaan times

Das Formel-1-Regenrennen von Spa-Francorchamps- der Große Preis von Belgien

the kasaan times

Das Formel-1-Rennen in Ungarn

the kasaan times

Diven-Theater um Werder Bremens Mittelfeldspieler Naby Keïta

the kasaan times

Das schillernde Leben des Flavio Briatore

the kasaan times

Der „F1-Zirkus“- die Karawane zieht weiter nach Spa-Francorchamps

the kasaan times

Toter und Verletzte bei Hamburger Ironman

the kasaan times

Weltmeisterschaft 1970 – Karl-Heinz Schnellinger verstorben

the kasaan times

Der Kaiser hat seinen letzten Ball geschossen- Franz Beckenbauer verstorben

the kasaan times

Boris Becker zu Haftstrafe verurteilt

the kasaan times

Der schönste Moment in Bahrain-Max Verstappen gewinnt erstes Formel 1-Rennen

the kasaan times

Für Formel 1 Enthusiasten-Interlagos, 1980

Die Redaktion

Hinterlasse einen Kommentar

*