man smoking a cigarette
Allgemeine Nachrichten

Cannabisgesetz wird zum Rohrkrepierer

Bei dem Cannabisgesetz handelt es sich um einen Gesetzentwurf der Bundesregierung, mit dem die kontrollierte Abgabe von Cannabis an Erwachsene zu nicht medizinischen Zwecken ermöglicht werden soll.

Das Gesetz wurde am 23. Februar 2024 vom Bundestag verabschiedet, es bedarf jedoch noch der Zustimmung des Bundesrates . Nach dem Gesetz soll Erwachsenen der Besitz von bis zu 25 Gramm Cannabis zum Eigenverbrauch und der Anbau von bis zu drei Cannabispflanzen erlaubt werden.

Darüber hinaus soll die Abgabe von Cannabis durch nicht gewerbliche Anbauvereinigungen an ihre Mitglieder möglich sein. Ziel des Gesetzes ist die Verbesserung des Gesundheits-, Kinder- und Jugendschutzes, die Stärkung von Aufklärung und Prävention sowie die Eindämmung des illegalen Marktes für Cannabis.

Das Gesetz ist jedoch umstritten und stößt vor allem bei der CDU/CSU und der AfD auf Widerstand. Beide fordern einen Stopp der geplanten Legalisierung.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Island-die Lage scheint etwas entspannter

the kasaan times

Investitionen der Bundeswehr in die Fähigkeiten zur Luftverteidigung

the kasaan times

Erneuter Sabotageakt an der Balticconnector-Gaspipeline zwischen Finnland und Estland

the kasaan times

Zehn Fragen und Antworten zum Deutschland-Ticket

the kasaan times

Frohe Ostern allen Lesern!

the kasaan times

Luxemburger Weinlese beendet

the kasaan times

Russische Fahnen in Ramstein

the kasaan times

Pegel sinken- Todesopfer zu beklagen

the kasaan times

Weitere Königreiche…

the kasaan times

xHamster- ein undurchsichtiges Gewächs der Pornobranche

the kasaan times

Zehn Menschen durch Explosion an Tankstelle in Irland getötet

the kasaan times

Die Korvette Emden

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*