bofrost DE
Allgemeine Nachrichten

Ausbruch des Nipah-Virus in Indien

Titelbild Beispielbild : mv,2023

Im Bundesstaat Kerala kam es nach dem Ausbruch des Nipah-Virus zu einem Lockdown. So wollen die indische Behörden die Seuche eindämmen, bei der es zu 40 % Sterblichkeit kommt.

Doch was ist das Nipah- Virus?

Beim Nipah-Virus handelt es sich um ein Zoonose-Virus, das erstmals 1998 in Malaysia nachgewiesen wurde.

Es ist nach dem Dorf Kampung Sungai Nipah benannt, in dem die Krankheit zum ersten Mal entdeckt wurde. Das Nipah-Virus wird durch direkten Kontakt mit kontaminierten Körperflüssigkeiten oder durch den Verzehr kontaminierter Lebensmittel von Tieren, insbesondere Flughunden, auf den Menschen übertragen.

Eine Infektion mit dem Nipah-Virus kann eine Reihe von Symptomen hervorrufen.

Dazu gehören Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Husten und Atembeschwerden. In schweren Fällen können Enzephalitis (Gehirnentzündung) und Tod auftreten. Gegenwärtig gibt es keine spezifische Behandlung der Nipah-Virusinfektion, die wichtigste Maßnahme ist die unterstützende Behandlung.

Vorbeugende Maßnahmen gegen das Nipah-Virus sind die Vermeidung des direkten Kontakts mit Fledermäusen oder Schweinebeständen, gute Hygiene wie häufiges Händewaschen und Vorsicht beim Verzehr von rohem Obst oder unpasteurisierten Fruchtsäften.

Es ist wichtig zu wissen, dass Ausbrüche des Nipah-Virus relativ selten und in der Regel lokal begrenzt sind. Sie können jedoch eine erhebliche Gefahr für die öffentliche Gesundheit darstellen.

bofrost DE

Themenverwandte Artikel

Flüchtlingspolitik gescheitert-wieder Lieferwagen mit toten, illegalen Migranten aufgefunden

the kasaan times

Rund 200 Feuerwehrleute bekämpfen weiter Waldbrand im Harz

the kasaan times

Achtung, Waldbrandgefahr!

the kasaan times

Der leise Tod der Telefonzellen

the kasaan times

Melnyk und Selenskyj kritisieren Deutschland

the kasaan times

Attentat auf den Vorstandsvorsitzender der Rheinmetall AG Papperger?

the kasaan times

Illegaler Wildtierhandel

the kasaan times

104 Wohnungen in ganz Hessen durchsucht

the kasaan times

Länder drohen mit Nein im Bundesrat gegen drittes Entlastungspaket

the kasaan times

Wilders will nicht mehr

the kasaan times

Geisterfahrer verursacht drei Tote und einen Schwerverletzten-Autobahn gesperrt

the kasaan times

Bundesweite Razzia gegen Islamisches Zentrum Hamburg

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*