-1.6 C
Hamburg
Montag, 6. Februar 2023
Allgemeine Nachrichten

Wimmernden Säugling im Gebüsch ausgesetzt

In Norderstedt bei Hamburg wurde ein Neugeborenes von der 26-jährigen Mutter in der Nacht zum Samstag im Gebüsch ausgesetzt. Ein zufällig vorbeikommender Passant hörte das Wimmern und informierte die Polizei. Der Junge kam sofort in eine Klinik, wie den

Quelle: BILD/youtube

Themenverwandte Artikel

China droht den USA mit „Bestrafung“ wegen Pelosis Taiwan-Besuchs

the kasaan times

Pressekonferenz zum Mord an den beiden Polizeibeamten ergibt folgendes Bild

the kasaan times

Schiffskollision auf der Mosel führt auch zu Verkehrsunfall auf Bundesstraße

the kasaan times

Vorrat für den Winter

the kasaan times

Tod in der Schiffweilerstraße

the kasaan times

Feuerwehr nach Explosionen im Berliner Grunewald im Großeinsatz

the kasaan times

Das Leben und Sterben der kongolesischen Prinzessin Odette Maniema Krempin

the kasaan times

Tonga- erster Eindruck von Schäden ist riesig

the kasaan times

Was ist los in Teheran?

Die Redaktion

FFF Neubauer spricht über Sabotage an einer Pipeline in Afrika

the kasaan times

Siemens: Für Lieferung von Nord-Stream-1-Turbine fehlen Zolldokumente von Gazprom

the kasaan times

Gewalt eines Mobs, der Lützerath „verteidigt“

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*