Rund ums Buch

Kurzgeschichten

Kurzgeschichten willkommen

Es ist ganz egal, ob praktisches elektronisches Erzeugnis oder das gute alte „Papierbuch“. Hier sind alle willkommen. Leider können wir den Dienst nur in deutscher Sprache bislang anbieten, arbeiten jedoch auch an der englischen Version.

Jeder, der eine Kurzgeschichte geschrieben hat, kann sie hier kostenlos vorstellen, mit Bild, Text, Leseprobe und was noch. Bei Filmen, Trailern, bitten wir youtube – links zu übersenden.

Die Texte sollten in gutem Deutsch übersandt werden. Wir lesen Korrektur, wenn jemand sich anerbieten will, gerne.

Wir veröffentlichen keine Texte radikalen Gedankengutes. Wer meint Nazis oder Kommunisten verherrlichen zu müssen, IS oder solche Gruppen gut findet, hat hier nichts verloren.

Wir setzen die Texte.

Dieses Template ist nur der Anfang. Wir werden es so schnell wie möglich vereinheitlichen.

Sonst gilt das, was wir für die Gastartikel schrieben.

Werbung kann auch jeder schalten. Es kostet etwas, besonders auffällig zu sein. Die Preise sind mehr oder minder sehr niedrig. Siehe Preisliste. Wir nehmen derzeit nur Zahlungen über paypal an.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die DSGVO.

Wir wollen etwas für Autoren machen. Nicht reden, handeln.
Autoren gibt es zuhauf, jede Kurzgeschichte erfordert statt Kommerz auch Anerkennung.
Das haben sich die Autoren verdient.
Also, die Texte gehen an info@thekasaantimes.de

Themenverwandte Artikel

In eigener Sache – die Insolvenz von KNV als Herausforderung für die Verleger

the kasaan times

JUMPING OVER THE RAINBOW von Ronnie Van der Merwe

Die Redaktion

Das Ende von google plus naht – hier ein Angebot für Autoren

the kasaan times

Der Foundation-Zykus von Isaac Asimov

the kasaan times

Bücher, Bücher

the kasaan times

Itzenplitz – Saarland-Krimi #2

the kasaan times

Bücher: 3D-Bücherwelt von Genialokal.de gestartet 

the kasaan times

Den Fantomen des Windsor Verlages auf der Spur (Teil 2)

the kasaan times

Rauschenberger‘ s Kommentar: Deutscher Onlinebuchhandel verkauft Windsor- Ware

Sascha Rauschenberger

Hinterlasse einen Kommentar

*