@unwelcome_guest via Twenty20
Deutsche Politik

Ist die Wahl in Sachsen-Anhalt ein Warnsignal für den Bund?

In Sachsen-Anhalt sind heute Landtagswahlen.

Von diesen Landtagswahlen kann eine Signalwirkung für den Bund ausgehen.

Vorab: Die Wahlbeteiligung ist sehr niedrig. 

Zwar sahen die Meinungsforscher die CDU von Ministerpräsident Haseloff vor der AfD, aber es könnte ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Rechtsaußen der AfD geben.

Die bisherigen Protagonisten der Parteien müssen sich fragen lassen, was Menschen dazu bringt, Parteien zu wählen, die das ewig Gestrige propagieren und sich lange aus dem demokratischen Spektrum verabschiedet haben.

Die Verfolgung bestimmter Bevölkerungsteile und die Zerstörung des demokratischen Systems werden kultiviert.

Es ist nicht nur die Kunst der rechten Gesinnungsgänger, die Krisen für sich auszunützen, sondern auch das Versagen derer, die regieren und solchen Mächten nicht Herr werden. Es ist nicht nur die Seuche Covid-19, die rechte Spinner anzog, um daraus eine Verschwörungstheorie zu stricken, es ist auch der Hass, den die Rechten predigen, um sich bei den Ewig Zukurzgekommenen regelrecht anzubiedern. Offenen Auges wird nach dem Ende des 2. Weltkrieges wieder die Partei gewählt, die die Demokratie abschaffen will. Jeden  kleinen Moment nützen die, die die Demokratie, die in Generationen gewachsen ist, mit der Systematik eines Uhrwerks abzuschaffen. Der Wähler sei gewarnt, die zu wählen, die am Ende wieder den Gleichschrittstaat haben wollen. Aus Populismus kann nur ein gefährliches Chaos entstehen.   

Die erste Hochrechnung um 18.01 Uhr 

#ltwsa21 des ZDF: CDU 35%, AfD 23,5%, Linke 11%, SPD 8%, FDP 7%, Grüne 6%, Freie Wähler  3%, andere Parteien 6,5% 

Themenverwandte Artikel

Schwarzer Block 2017

the kasaan times

Das Triell des politischen Abgesangs

the kasaan times

Neue Pflegereform: Pflegebedürftige und ihre pflegenden Angehörigen werden weiter von der Groko-Regierung ignoriert

the kasaan times

Der Anti-Corona-Protest-Irrsinn geht in Düsseldorf weiter

Die Redaktion

Annalena Baerbock und das HBS Stipendium: War sie wirklich sozial benachteiligt?

the kasaan times

Olaf Scholz – eine politische Karriere gepflastert mit Skandalen und Skandälchen (Teil1)

the kasaan times

Die AfD pöbelt im Bundestag, aber bessere Vorschläge hat sie nicht

Die Redaktion

Ungeheuerlich – der Riot Maker

the kasaan times

Demokratie 3.0 -ein Land ohne Parteien

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*