Kurioses

Erstaunlich – seit Jahren gibt es eine „geheime Gleisanlage“ durch den Keller des Bundesinnenministers Seehofer

Von Olaf Kosinsky – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=75273076

Man will es nicht glauben: Wenn das Kind spielt, ist der Bundesinnenminister gesund.

So auch Horst Seehofer, der einen Hobbykeller voll Gleisanlagen einer Modelleisenbahn unterhält. Dahin entführte er 2016 das Team Beckmann.

Auch Angela Merkel darf ab und zu als Chefin der Anlage am Mikro-Bahnhof in Bonn agieren, aber nur in entspannten Zeiten zwischen Seehofer und Merkel. Dann darf sie als Playmobilfigur in Überlebensgröße vor dem etwas im Hintergrund stehenden Sigmar Gabriel auf die Ankunft des Zuges aus München warten.

In schwierigeren Zeiten muss die Merkel-Playmobil Puppe auf der Fensterbank Platz nehmen. Da sage noch mal einer, dass der Bundesinnenminister eine Spaßbremse sei.

Themenverwandte Artikel

Seltener Nachruf

the kasaan times

Mumie begeht Banküberfall

the kasaan times

Hinterlasse einen Kommentar

*